Chrr...Phü...zZz..

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Während Seven unter der Wärmelampe "schmilzt" ist Dexter immer noch angespannt.
Die Beiden sind vor Weihnachten nochmal in ein etwas kleineres Beobachtungsbecken umgezogen. Dexter hat die Führung übernommen. Zum Glück ist es bis auf Pfötchen-Diskussionen ruhig geblieben. Es wird zusammen geschlafen und geputzt, kuscheln außerhalb vom Nest hab ich noch nicht gesehen. Die Lage wirkt aber etspannt, selbst wenn Dexter über den unter der Wärmelampe liegenden Seven rutscht, um ihn zu markieren :/ der nimmt´s aber gelassen.

Kommentare 6