Meine zwei Schnarchnasen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Kommentare 15

  • Miss Guide -

    Da denke ich: "Das muß für die untere Maus doch voll unbequem sein." :huh:
    Und dann sehe ich bei meinen Jungs, wie der Curry sich extra unter den Elliot schiebt. :D
    Also wird das anscheinend superbequem sein. :love:

    • ~Alea~ -

      Vielleicht wirkt das ja beruhigend? :huh:
      Ich habe auch seit ein paar Monaten eine gewichtete Bettdecke. Die soll das Nervensystem beruhigen durch das Gefühl von "jemand hält mich". Ist vielleicht ähnlich? Druck von oben = Nähe und Liebe :heart: ?

    • Nussi2005 -

      Da müsste man sich wohl zum Studium der Mäuse-Psychologie anmelden um die Nasen zu verstehen :nerd:

    • ~Alea~ -

      "Herr Maus, bitte bewerten Sie Ihr Wohlbefinden beim Stapelkuscheln auf einer Skala von 1 bis 10." :nerd:
      "Fieps?" O_o

    • Nussi2005 -

      :lol:

  • Gonzales8 -

    soooo schön ! :love:

  • ub-40 -

    :2love: Mach dich mal nicht so schwer Dexter, sonst quetschst du den Jacky noch gaaaaanz platt :huh: :lol:

  • ~Alea~ -

    Plattgekuschelt... :huh:
    :heart: