Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Unsicher bei Vergesellschaftung

    rho - - Vergesellschaftung

    Beitrag

    In den Tierheimen findest du leider selten Menschen mit ausreichend Erfahrung mit Rennern, ist auch verständlich, da gibt es zu viele verschiedene Tierarten. Es ist schon eine riesige Leistung allen Arten ein möglichst Artgerechtes Leben zu bieten. Fragen solltest du trotzdem. Vielleicht kennen Sie jemanden, der dir helfen kann.

  • Das wäre schön

  • Mach dir keine Gedanken, die gucken nicht nur so ... der nächste Blödsinn kommt bestimmt!

  • Oh, das ist aber ein reinliches Mäuschen Ich befürchte, ich habe eher Schweinchen. Wenn die Tomate essen legen sie sich richtig rein. Das Beste ist noch beim Fressen gleichzeitig mit der Partnerin zu kuscheln und ihr dafür die Tomate solange auf den Kopf oder dem Rücken ablegen. Tomaten- oder Paprikaflecken im Fell einer platinmaus sehen gruselig aus. Das erste Mal bin ich drauf reingefallen und dachte eher an ein Massaker, als dass sie fortan die Essensunterlage für ihren Kumpel ist. Sowas fin…

  • Drei Einzelmäuse - ich weiß nicht mehr weiter

    rho - - Verhalten

    Beitrag

    Ich liebe sie, meine Pelze !!! Inzwischen genieße ich die Tage ohne besonderen Katastrophen in Maushausen ganz intensiv Gerade weil ich es auch grauenhaft anders kenne ...

  • Drei Einzelmäuse - ich weiß nicht mehr weiter

    rho - - Verhalten

    Beitrag

    Wenn ich ein langweiliges, ereignisarmes Leben wollte, würde ich nie und nimmer Renner halten.

  • Rangkampf

    rho - - Verhalten

    Beitrag

    Grundsätzlich gilt: Ringkämpfe mit rangeln, boxen, fiepen, auf den Rücken legen, aufreiten und kurzes(ein paar Schritte) Jagen kommen immer mal wieder vor und bedürfen nur verschärfter Beobachtung Bei Jägereien die mehrere Runden durch das Gehege gehen und/oder Beißereien ist Schluss mit lustig. In diesem Fall ist die Situation so eskaliert, dass nur eine sofortige Trennung hilft. Ob diese für immer sein muss, ist erst an ihren Verhaltensweisen zu beurteilen wenn die Kandidaten ein paar Tage ge…

  • Lenny ,plötzlicher Tod

    rho - - Vorsorge und Erkennung

    Beitrag

  • Unsicher bei Vergesellschaftung

    rho - - Vergesellschaftung

    Beitrag

    Ich finde es eine sehr gute Idee, wenn du dir Hilfe von einem erfahrenen Halter holst. Es ist schlicht einfacher das Verhalten der Tiere zu sehen, als es nur aus Beschreibungen zu deuten, wobei deine Beschreibungen dennoch hilfreich sind Es liegt nicht an den äußeren Umständen der VG , sondern an den Tieren, die sich miteinander schwer tun. Sicherlich hat deine Unsicherheit für mehr Aufregung als nötig gesorgt, dass erklärt aber noch lange nicht die vorhandene Aggressivität Ich habe auch erhebl…

  • Persische Rennmäuse - Laberthread

    rho - - Andere Rennmausarten

    Beitrag

    Die Oma Moppel ist ja richtig aufgeblüht , jetzt wo sie wieder Fanny ist. Da sieht man mal wie lebensnotwendig doch ein Partner ist. Es ist toll die beiden zu sehen

  • Unsicher bei Vergesellschaftung

    rho - - Vergesellschaftung

    Beitrag

    Ich hoffe du bekommst jetzt wirklich einen guten Vorschlag von der Züchterin ... Ich bezweifele stark, dass sich da noch etwas zum besseren wendet wenn du sie einfach lange genug am Trenngitter lässt. Wenn die Mäuse sich nicht mögen, musst du das so akzeptieren. Ich glaube auch für deine Maus ist es besser noch eine Weile alleine zu sein bis du einen geeigneten Partner findest, als weiter in dieser sehr stressigen Situation zu leben. Glaub mir, ich würde dir gerne etwas positiveres schreiben

  • Unsicher bei Vergesellschaftung

    rho - - Vergesellschaftung

    Beitrag

    Hallo, Ich finde das klingt ziemlich wüst. Ich habe nicht den Eindruck, dass die beiden sich "zusammenraufen" werden. Ich würde an dieser Stelle abbrechen. Nein, es ist keineswegs normal, wenn eine so junge Maus die ältere überfällt und jagt.Normalerweise würde ein Jungtier entweder mit Angst reagierend sich verstecken oder Schutz bei der Älteren suchen. Wenn deine Große der Kleinen nicht völlig unsympathisch wäre, würde die kleine sich nicht so auf sie stürzen. Da hast du gar nix falsch gemach…

  • Das klingt für mich ein wenig seltsam. Beim Trinken beißen sie ja nicht in das Rohr, sondern lecken nur am unteren Ende. Bisher habe ich auch nicht gesehen, dass sie das Rohr mit den Zähnen festhalten, da kommen eher mal die Pfoten zum Einsatz. Im Ausnahmefall stützen Sie mal ihre oberen Schneidezähne daran ab. Es ist ja auch keinerlei Kraftaufwand nötig zum Trinken, da geht es eher um die Technik und die Feinmotorik, die die Mausis lernen müssen Ich wünsche dir ganz viel Glück für deine VG

  • Shaws: Laberthread

    rho - - Andere Rennmausarten

    Beitrag

    So isses, ich kann auch kein tschechisch und habe bei einigen sehr lange nach der lateinischen Bezeichnung gesucht und nicht immer gefunden

  • Ein Goldfuchs verändert sich auf alle Fälle noch stark, wird meist dunkler, von orange bis Zimt ist alles drin. So eine habe ich nämlich

  • Shaws: Laberthread

    rho - - Andere Rennmausarten

    Beitrag

    Manchmal stand es lateinisch daneben, manchmal gar nicht, manchmal an der Hintertür Sorry bin Lateinfreak und da fällt mir sowas auf

  • Merionis persicus rossicus

  • Hallo und willkommen Miss Namenlos, Deinen Beitrag können die Mods in den richtigen Thread verschieben ... und werden das vermutlich auch tun. Bei der Farbbestimmung bin ich nicht so firm, würde auf Algierfuchs tippen. Wie alt bist du denn? (Ich finde die Farbbezeichnung"Farbe egal- Hauptsache süß" immer passend)

  • Kahler kleiner Boppel über Nase

    rho - - Vorsorge und Erkennung

    Beitrag

    Kannst du eine Veränderung feststellen in Größe, Form oder Farbe? Das würde ich dokumentieren, das hilft dem TÄ vielleicht bei der Diagnose. OT Gizmo ist wunderhübsch, auch mit Nasenknubbel und ich wünsche mir, dass es sich als was ganz harmloses herausstellt

  • Shaws: Laberthread

    rho - - Andere Rennmausarten

    Beitrag

    @Torben* Graphiurus murinus stimmt, stand auf der anderen Seite des Geheges in Latein .