Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-18 von insgesamt 18.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Real Nature Walderlebnis

    Miho - - Unterbringung und Equipment

    Beitrag

    Hallo, ich wollte hier meine sehr positive Erfahrung mit dem Walderlebnis-Überstreu von Fressnapf teilen. Schöne grosse, ganze Blätter, viel Moos, Tannenzapfen und grosse Stücke von Birkenrinde. Duftet wunderbar und die Mäuse haben eine Riesenfreude. Oder seht ihr irgendetwas problematisches an der Zusammensetzung. Habe die einzelnen Bestandteile auch hier im Forum gesucht. Habe nichts problematisches gehört, nur die Kieferzapfen machen mir ein wenig Sorgen. Liebe Grüsse Miho

  • Rangordnung oder Hitze?

    Miho - - Vergesellschaftung

    Beitrag

    Ja, dies ist normal.

  • Essbare Hängepflanzen

    Miho - - Unterbringung und Equipment

    Beitrag

    Zitat von Rennmaeuschen33: „Kapuzienerkresse enthält Senföl. Ich hab mich für Gullidings entschieden und mir direkt eine im Zoofachmarkt geholt. Ich kann sie ja auch einfach auf das Gitter stellen. 25cm darunter befindet sich der ca 0,28m2 große Wellnessbereich. Dann können die kleinen sich das durch die Gitter zupfen. “ Wie gefällt sie ihnen denn? Und könntest du mal ein Foto von deinem ganzen Gehege posten? Der Wellnessbereich interessiert mich sehr, so etwas habe ich in meinem 2m Aqua auch s…

  • Essbare Hängepflanzen

    Miho - - Unterbringung und Equipment

    Beitrag

    Zitat von nataschal1975: „nicht gartenkresse. die ist scharf und kommt aufs butterbrot. sondern kapuzinerkresse mein-schoener-garten.de/pflanz…erkresse-tropaeolum-majus die isst mensch auch im salat. die blüten. vogelmiere geht auch. “ Ich habe auch die Blätter gemeint, nicht die Blüten :))

  • Essbare Hängepflanzen

    Miho - - Unterbringung und Equipment

    Beitrag

    Das mit dem Gooliwoog wird wahrscheinlich gut funktionieren, aber du musst auf eine gute Aufhängung achten und andere Erde als die im gekauften Topf nehmen, eben z.B Kokoserde oder andere ungedüngte Erde. Erbeeren könnte man mal versuchen, bei Kapuzinerkresse bin ich mir ziemlich sicher dass es zu scharf für die Mäuschen ist.

  • Essbare Hängepflanzen

    Miho - - Unterbringung und Equipment

    Beitrag

    Hey, also bei Pflanzen im Terra wäre ich immer sehr vorsichtig. Vor allen bei Hängepflanzen, da dies meist exotische Pflanzen sind und diese sind sehr oft giftig für die Kleinen. Wenn du grün willst, dann gib Kräuter oder frische Zweige. Zum Beispiel von ungespritzten Obstbäumen oder von Haselnusssträuchern. Sonst kannst du vielleicht Terrarienmoos ausprobieren (ist auch ein interessantes Nestmaterial). Oder Hirse, aber mit mit Blättern und Stiel und diese ins Einstreu stecken. Dass sieht dann …

  • Etamoeba muris

    Miho - - Pflege und Behandlung

    Beitrag

    Vielen, vielen Dank für deine Antwort. Durch einen unerwarteten Todesfall schrieb ich meine Züchterin an. Sie meinte das ich einmal einen Parasitentest machen soll. Liebe Grüße Miho

  • Etamoeba muris

    Miho - - Pflege und Behandlung

    Beitrag

    Hey, hat jemand Erfahrung mit Etamoeba muris? Soweit ich weiss ist es ein sehr hartnäckiger Einzeller. Von Behandlung habe ich auch im englischen Raum nichts gefunden. Am Montag geht es zuerst mal zum Tierarzt, aber muss ich zur Überbrückung etwas beachten? Liebe Grüße Miho

  • Aquarien verbinden

    Miho - - Unterbringung und Equipment

    Beitrag

    Hab ich auch erst kürzlich gemacht, geht super einfach. Einfach den Silikon mit Angelschnur und Teppichmesser bearbeiten und dann von Oben langsam durchschneiden/-ziehen. Am besten zu zweit machen, dann kann der eine aufpassen das die Scheibe beim Wegschneiden nicht runterfällt.

  • Ja dann behalten wir es doch als Notfallbecken. Wir haben eigentlich eins aber es ist beim Transport über die Treppe runtergefallen und jetzt hat es Risse und Splitter. Danke nochmals für die Ideen.

  • Fluchtgefahr :)

    Miho - - Unterbringung und Equipment

    Beitrag

    Das Bunny Futter ist zwar das beste was du in einem Zoo(fach)geschäft findest, aber so toll ist das jetzt auch wieder nicht. Ihnen wird es nicht schaden wenn du das jetzt noch fertig machst. Aber nachher würde ich ein besser Futter kaufen oder mischen Entweder du kaufst dir fertiges Futter (Rennmausladen, Futterkrämerei, Samtpfötlishop) oder du liest dich in das Thema selber mischen ein. Für den Anfang ist kaufen sicher die einfachere und bessere Variante. Was den Napf angeht. In freier Wildbah…

  • Hallo, da meine Schwester zum Geburtstag ein neues Gehege (120x60x60) bekommen hat, wollte ich fragen, was wir mit dem alten machen sollen. Wir haben es ausgetauscht weil man nicht sehr hoch einstreuen konnte und es allgemein suboptimal war (Etagen, grosse Sturzhöhe). Da sie sehr scheue Renner sind, wollten wir ihnen mehr Buddelfläche und Tiefe geben. Eine Verbidung wäre so gut wie unmöglich durch die verschiedenen Masse. ( hier noch der Link zum alten Terra :tierbedarf-discount.ch/nager-g…2iNg…

  • @nataschal1975 dankeschön!

  • Wo bekomme ich diese Kokoserde? LG Miho

  • Ja, das ist ein anderer acc. Ich habe einen Aufsatz, aber der ist leider nicht hoch genug. Stammt noch aus den Anfangszeiten meiner Rennmaushaltung aber ist eben sehr hochwertig, so dass ich ihn jetzt schlecht wegschmeissen kann. Aber ich habe noch Zeit, habe gerade eine Vergesellschaftung am laufen. LG Mikka

  • Ich würde gerne ein kleines Beet mit Hirse und Gräsern für die Mäuse machen. (Ich bin extrem gegen Gräser allergisch, aber egal, für die Mäuse leide ich!) Also zurück zum Thema! Was soll ich für Hirse und was für Gräser anpflanzen?

  • Helloooo! Nach dem ich mich lange, sehr lange durch eine bestimmte Suchmaschine gequält habe, frage ich nun euch! Wisst ihr ob es eine Schweizer Buschi- oder Perserzucht gibt? Da die von Manuela (clan of vitality) eingestellt worden ist... Danke schon im vorraus °° Mikka^^