Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 321.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Auge halb zu/blutig

    AROL - - Vorsorge und Erkennung

    Beitrag

    Verwendest du eine Pappröhre, um die Mäuse aus dem Gehege zu holen? Das geht eigentlich ganz stressfrei

  • Persische Rennmäuse - Laberthread

    AROL - - Andere Rennmausarten

    Beitrag

  • Schon sehr viel besser mir wäre zwar immer noch der Durchgang zu klein und es ist eben nur einer, aber das musst du dann eben gut beobachten, dass es nicht zu Streit kommt. Ich würde die Buddelkiste noch mit einer kleinen Holzleiste untendrunter abstützen, nicht, dass sie sich vom Gewicht verzieht, denn voll mit Röhren, Einstreu ... wiegt sie sicher einiges. Wie sind die Maße jetzt? Sind immer noch unter Mindestmaß - oder?

  • Richtige Mauswahl?

    AROL - - Vergesellschaftung

    Beitrag

    Ich schau mit solche Sachen immer unter einem alten Kindermikroskop an - hast du jemanden, der so etwas vielleicht hätte? Kurz ausleihen und Gewissheit haben Für einen Milbe erscheint es mir zu dunkel, aber ohne Vergrößerung ... schwierig.

  • Richtige Mauswahl?

    AROL - - Vergesellschaftung

    Beitrag

    eventuell ein Saatgutkäfer / Erbsenkäfer / Bohnenkäfer? Kannst du daran erkennen, dass er dann "Flügelklappen" hätte. Und ein leichtes Muster auf diesen.

  • Ja, das sieht ganz ähnlich aus, meine ist nur dünner, darum biegsamer

  • Ich hatte mal vor Jahren dünne Korkplatten aus groben Kork besorgt, um eine Holztreppe zu schützen. Ich habe die damals im einem Geschäft für ökologisches Bauen besorgt. Deshalb habe ich Reste davon jetzt ohne Bedenken für die Renner benutzt. Ich schätze heute bekommt man so etwas auch im normalen Baugeschäft, damals war man noch nicht so weit . Meine Korkplatten sind gröber strukturiert, als der Korkbelag der ursprünglich im Rad war, aber auch dünn und flexibel genug, um sie 30cm ins Rund zu l…

  • ich habe den Kork eingeölt - ging problemlos, musste aber etwas länger trocknen als das Holz, denn Kork saugt. Ich empfehle dazu Leinöl ohne Zusätze (ich weiß nicht, ob die Zusätze in Leinölfirnis rennmausgeeignet sind, also habe ich lieber lebensmittelechtes Öl genommen). Im Gegensatz zu allen anderen Ölen trocknet es wirklich aus und wird so nie ranzig Unsere Renner haben auch nur während der Ferienbetreuung an dem Kork geknabbert, die Betreuung kam wohl doch nicht jeden Tag, um Schredderzeug…

  • Muss mein Manni allein bleiben?

    AROL - - Vergesellschaftung

    Beitrag

    Das musst du nach Bauchgefühl entscheiden Klingt jedenfalls schon ganz gut. Wenn du eine Maus in die TB bekommst und dir nur die andere Probleme macht, kannst du auch eine rausfangen und dann das TG anheben und die andere rüberlaufen lassen. Am einfachsten fängst du Mäuse mit der Pappröhrenmethode. Bastel dir eine stabile große Pappröhre, die du an einer Seite verschließt. Leckerli hinein und Maus vor die Nase gehalten. Die meisten Mäuse können nicht widerstehen und krabbeln hinein. Jetzt die o…

  • Muss mein Manni allein bleiben?

    AROL - - Vergesellschaftung

    Beitrag

    Du kannst ja mal direkt am Gitter füttern. Dann treffen die Mäuse am Gitter aufeinander und haben dennoch beide etwas zu tun.

  • Frischfutter abgelehnt

    AROL - - Vorsorge und Erkennung

    Beitrag

    rennmaus.de/community/attachme…b3ca0f85927946ff3d7b810cf

  • Muss mein Manni allein bleiben?

    AROL - - Vergesellschaftung

    Beitrag

    gute Nachricht hat Manni sein Laufrad zum Abreagieren? Wie viel Platz haben die Mäuse am TG?

  • Verhalten nach Biss und Mini OP

    AROL - - Pflege und Behandlung

    Beitrag

    Wie sieht es denn aktuell aus?

  • Verhalten nach Biss und Mini OP

    AROL - - Pflege und Behandlung

    Beitrag

    Such dir einen anderen TA und gehe dann so schnell wie möglich dorthin, deine Maus braucht Hilfe. In der Zwischenzeit biete deiner Maus Wärme an, aber so, dass sie auch ins Kühlere ausweichen kann, und versuche sie mal mit Brei zu füttern. Falls du nichts breiiges da hast, kannst du auch Haferflocken einweichen, mit etwas Banane verrühren, wenn sie auch das nicht nimmt, kannst auch etwas Zuckerwasser (oder Honigwasser) ansetzen und sie einzelne Tropfen von deinem Finger nehmen lassen. Aber sie …

  • Persische Rennmäuse - Laberthread

    AROL - - Andere Rennmausarten

    Beitrag

    Ist doch nicht schlimm, so konnten es alle noch einmal sehen Davon kann man doch gar nicht zu viel bekommen

  • Hallo Miriam, schön, dass du dich meldest und schön, dass die Vermittlung geklappt hat. Denkst du daran, deine Anzeige im Marktplatz zu deaktivieren? Ich glaube, die steht immer noch als gültig drin Dir und deinem Hamster alles Liebe! PS: Hier gibt es ja zum Glück auch ein Hamsterforum - so bleibst du uns erhalten

  • Super Nicht böse sein, wir wollen halt nur das Beste für die Mäuschen

  • Ob der Buddelbereich oben oder unten ist, ist - zumindest unseren Mäusen - egal. Aus technischen Gründen haben wir ein Terra (als Kletterfläche und Laufrad/ Sandbadunterbringung) auch unten und es ist mit einem großen Kletterturm mit dem eigentlichen Buddelbereich, einen großen Aquarium verbunden, das oberhalb des Terras steht. Ich habe mir da auch am Anfang einen Kopf gemacht, aber die Mäuse haben einfach oben gebuddelt. Das zumindest sollte kein Problem sein. Also schau, wie du die größtmögli…

  • Ich finde es immer problematisch, wenn es nur einen Zugang gibt, mehrere Möglichkeiten von einem Bereich in den anderen zu wechseln sind meines Erachtens besser, weil sich die Mäuse dann aus dem Weg gehen können, wenn sie es wollen. Der Vergleich mit der Natur hinkt, da die Mäuse in der Natur nicht in gleichgeschlechtlichen Zweierbeziehungen leben. Zudem es in der Natur für die Höhlen wahrscheinlich auch nicht nur einen Zugang gibt. Unsere Mäuse haben in ihrem Gängesystem immer mindestens zwei …

  • Hmm - sieht zwar schön aus - aber leider ist es nicht so Sorry, dass ich ein bisschen meckere Ein 4 mm Schlitz langt auf alle Fälle nicht als Belüftung für den Buddelkasten und ein Buddelbereich muss durchgehend 100x50 cm sein, es langt nicht zwei Buddelbereiche nebeneinander zu stellen. Die Durchgänge sind trotz allem Engpässe, da es nur jeweils einen Weg in jeden Bereich zu geben scheint. Ich würde da ganz schön umbauen. Bitte nicht böse sein, war sicher eine Menge Arbeit, aber für die Mäuse …