Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • @Evelyn: Ich habe die Erfahrung gemacht, daß man mit einigen Tricks aufpassen muß, weil klein Maus diese auch beim TA meint aufführen zu müssen. Fjon war ein echter Schisser ohne Ende...im wahrsten Sinne.Und wenn ich ihn rausholen mußte zum regelmäßigen Kontrollcheck oder eben bei Krankheit/Medikamentengabe, gabs genug Köttel gratis.Des weiteren ist er mir im Sitzen panisch das T-Shirt hochgeklettert bis auf die Schultern, um wieder in die Nähe des Geheges-Eingangs zu kommen.Ich habe ihn dann v…

  • Corona Virus Pandemie Talk Thread

    univers - - Communitytalk

    Beitrag

    Herbstzeit ist Bunkerzeit...das gilt nicht nur für die Mäuse, auch die Menschen machen das nun fleißig!! (viel zuviele leere Regale gerade im Supermakrt, irgendwie ist es um die Uhrzeit schlimmer als morgens/mittags)

  • Corona Virus Pandemie Talk Thread

    univers - - Communitytalk

    Beitrag

    Ich habe auch gerade gelesen, daß ab November wieder verschärfte Regelungen ähnlich wie im Frühjahr umgesetzt werden sollen...natürlich erstmal nur ein paar Wochen, denke aber das wird wieder länger so sein. (den ganzen Scheiß also nochmal, auch wenn ich es nachvollziehen kann, geht es mir langsam echt auf den Nerv) @Myon: Ich habe auch demnächst Geburtstag und muß nun selber überlegen, ob 6 Leute beim Geburtstagstreffen mit leckerem Essen schon zuviel sind...das wären gerade mal die engsten An…

  • Corona Virus Pandemie Talk Thread

    univers - - Communitytalk

    Beitrag

    Erinnert mich sehr an die Debatte bez. Kopftuch im Unterricht.(auch wenn die Hintergründe anders sind)

  • Maus frisst nichts mehr

    univers - - Vorsorge und Erkennung

    Beitrag

    Wenn die zwei verstritten waren solltest Du unbedingt schauen, ob die andere Maus sie auch ans Futter läßt.(nicht daß da übers WE was im Argen war und Du nicht mitbekommen hast) Sollte sie aber krank wirken, solltest Du zeitnah zu einem guten TA gehen...Mäuse bauen so schnell ab und nichts fressen ist immer schlecht.

  • Wenn man die Mäuse mit der Hand quasi anfüttert, hat man eh das Problem, daß diese untersucht wird sobald sie im Gehege ist. (teilweise haben meine da ihre Nasen in die kleinste Fingerritze noch gesteckt, weil da muß doch was sein, da war doch sonst immer nen Kernchen)

  • Kein Problem und gerne...im Alltagsstreß geht viel zu oft vieles unter!

  • Hab ich schonmal gezeigt...die Holzdübel wurden um das Laufrad/Rand davon geklebt und haben bis dato nagewütige Mäuse abgehalten diesen anzuknabbern.(letztendlich können die auch erneuert werden, sollte diese angeknabbert werden) Und den Ständer des Holzlaufrades habe ich teilweise mit Aluschienen und runden Holzleisten gesichert, da der nur allzu gerne angeknabbert wird. Bilder hier unten:

  • Corona Virus Pandemie Talk Thread

    univers - - Communitytalk

    Beitrag

    Ganz ehrlich und bitte nicht lachen...ich habe schon fast alle Weinachtsgeschenke besorgt. Gar nicht aus Angst, daß man im Dezember nichts mehr bekommt, sondern weil ich auf den letzten Drücker zu Pandemie-Zeiten nicht noch den Streß brauche mir was sinniges einfallen zu lassen und das eben noch zu bekommen oder schlimmsten falls dieses Jahr nicht.(wobei sicher Klopapier als Geschenk gut ankommen wird, wenn die bis dato weiter so hamstern und man wochenlang nichts bekommt) Aber ich denke, wir k…

  • Gitternagen

    univers - - Verhalten

    Beitrag

    Vielleicht fehlt es den beiden an alternativen Nagemöglichkeiten...ich habe immer viel Pappe gegeben.(hatte den Vorteil, daß sie das Ganze so zerschreddert hatten, daß es gleich noch das Einstrue erhöht hat) Ansonsten kann es noch sein, daß sie ev. nicht ausgelastet genug sind.

  • Euch hat man auch noch nicht erzählt, daß man die Laufräder aus Holz gegen nagewütige Mäuse sichern kann. Wofür gibt es Aluleisten und Holzdübel! (mein Laufrad lebt nach 4 Jahren Benutzung sogar noch, da wurde lediglich der Lack innen öfter mal aufgefrischt, weil wer rennt scheint auch zu kötteln + piseln)

  • Corona Virus Pandemie Talk Thread

    univers - - Communitytalk

    Beitrag

    Ich habe heute ne große Packung Klopapier beschaffen können!!! (meine Freude kennt keine Grenzen, sogar mit Kamilleduft und Prägung...wahrer Luxus also, fehlt nur noch, daß es sich selbst abrollt)

  • Corona Virus Pandemie Talk Thread

    univers - - Communitytalk

    Beitrag

    Intressant... Dennoch muß ich sagen, daß ich die App defenitiv nicht haben möchte, mich würde das eher noch kirrer machen und ist kein Schutz indem Sinne.(Mir ist aber klar, daß es sicher auch Vorteile hat, aber es gibt zuviele Faktoren für mich persönlich, die dagegen sprechen...möchte da aber keine Grundsatzdiskussion starten, das muß jeder für sich entscheiden.) Am Besten man versucht sich an gewisse Schutzregeln zu halten und dennoch noch am Leben teilzuhaben.

  • Corona Virus Pandemie Talk Thread

    univers - - Communitytalk

    Beitrag

    @Orio: Mit der kleinen Schwester ist geil! (mußte so lachen) Ich denke wenn man als Camper startet, muß man wohl auch einiges in Kauf nehmen, wobei die guten Campingwagen/Wohnmobile (wenn man es sich leisten kann) ja auch sehr luxeriös geworden sind. Wenn das Klopapier wirklich bald wieder ausverkauft ist, dann muß halt der olle Gartenschlauch ran...das Zeitungspapier will ich wirklich nicht ins Klo runterspülen. @all: Zu der Frage noch, ob jetzt mehr gehamstert wird...ich fürchte ja, weil man …

  • Corona Virus Pandemie Talk Thread

    univers - - Communitytalk

    Beitrag

    Herrlich, daß einige das mit dem Plumpsklo/Sickergrube noch kennen. Das blöde an den Hamsterkäufen und damit fehlenden Artikeln ist ja leider, daß man/frau in mehrere Geschäfte gehen muß und damit das Risiko der Ansteckung nicht gerade kleiner wird. (außerdem erinnert mich das Schlange stehen und ausverkauft sein echt an DDR-Zeiten, daran möchte ich gar nicht mehr denken)

  • Allgemeiner Pflanzen- und Gartenthread

    univers - - Communitytalk

    Beitrag

    Blühen geht ja ohne Insekten...das Bestäuben aber nicht.

  • Allgemeiner Pflanzen- und Gartenthread

    univers - - Communitytalk

    Beitrag

    Stimmt...wie mit den echten Feigen. (da habe ich erst vor kurzem gelesen, daß die Feigenwespe drin stecken bleibt und von der Frucht zersetzt wird und das Obst quasi nicht "vegan" ist...herzhaft lach)

  • @moni1610: Furchtbare Geschichte mit Deiner Maus...Tselmeg.Da fragt man sich auch, was da passiert ist und ich denke trotz Obduktion weiß man immer noch nicht wie es dazu gekommen ist.

  • Corona Virus Pandemie Talk Thread

    univers - - Communitytalk

    Beitrag

    @Gerbilus: Ja, die Zunge haben wir natürlich auch, aber wenn man nicht gerade Yoga-Meister ist, kommt man damit nicht so weit...besser ist das! @moni1610: Keine Sorge, noch habe ich Klopapier, aber nen kleiner Vorrat wäre halt praktisch gewesen.Und bevor ich keinen sauberen Hintern habe, nehme ich lieber Taschentücher und Küchenrollen, muß das Klo irgendwie schlucken und war ja nur Notlagenbedingt. @Evelyn: Ich habe meine ersten Lebensjahre sogar in der ehemaligen DDR in einem Kuhdorf verbracht…

  • Allgemeiner Pflanzen- und Gartenthread

    univers - - Communitytalk

    Beitrag

    Ich wußte gar nicht, daß der blühen kann.Aber für mich sieht es eher aus als ob die Blüte schon vorbei ist und das eher Früchte/Samen sind... (Da braucht man gar keinen Weihnachtsbaum mehr, der hat ja schon Kugeln und auch noch in rot!)