Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 274.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eigenbau Rennerheim

    Husky92 - - Käfig- und Terrarienbau

    Beitrag

    Okay, dann werde ich nachher den Post hier löschen und es im anderen Post schreiben. Betreffend der Lüftung, habe ich vorher extra nachgefragt. Und mir wurde gesagt, es reicht so. Also was nun? Ich werde mich mal schlau machen ob es ein Gerät gibt um den Sauerstoffgehalt zu messen.

  • Eigenbau Rennerheim

    Husky92 - - Käfig- und Terrarienbau

    Beitrag

    Für was ist den diese Untergruppe gedacht? Die zwei Ebenen werden minimal grösser als 1/3 der Gesamtfläche. Falls es dann doch nicht reicht, werden wir die Seitenlüftung grösser machen. Ich wollte vorne Glastüren, damit wir 40cm einstreuen können, ohne das ständig Einstreu dann vorne rausfliegt.

  • Eigenbau Rennerheim

    Husky92 - - Käfig- und Terrarienbau

    Beitrag

    Dadurch ich noch eine detaillierte Auflistung machen wollte und wie wir es zusammengebaut haben, wollte ich es dann seperat einen Thread aufmachen. Als Anleitung oder Inspiration für andere. Nein das auf der Seite ist nicht die einzige Belüftung. Der ganze Deckel ist die Lüftung. Die Lüftungsgitter an der Seite dienen lediglich als Zusatz-/Zirkulationslüftung.

  • Eigenbau Rennerheim

    Husky92 - - Käfig- und Terrarienbau

    Beitrag

    Hej Endlich konnten wir unser Eigenbau in Angriff nehmen. In den nächsten Tagen kommt dann noch eine detaillierte Auflistung Hier nun jedoch schonmal das fertige Rennerheim rennmaus.de/community/attachme…4677572c2728bc50632bf1789 Es hat die Masse 1.20x0.75x.1.00m. Es ist auch noch nicht ganz fertig. Die festen Ebenen fehlen noch und auch die Rückwand. Aber alles mit seiner Zeit

  • Eventuell könnte ihr auch normales Gitter nehmen für die Lüftung oben. Ich würde das Gitter beim Deckel innen abmachen und aussen am Deckel ein Mückennetz. Das ist feinmaschig genug, damit die abgestorbenen Blätter keinen Schaden anrichten können. Und dadurch ihr das Gitter innen anmacht und aussen das Mückennetz, kann auch keiner der Renner das Mückennetz an nagen.

  • Schau mal hier, ich hab dir mal zwei Terrarium Auer in Österreich rausgesucht. Falls es doch noch für dich in Frage kommt reptiles-vienna.at/terrarienbau/ terrartium.at/anfrage/

  • Denkt ihr, es braucht die beiden Lüftungsgitter an den Seiten, oder reicht es von oben?

  • Heute Abend gibt es ein wenig Beschäftigung. In der Rolle drin sind noch Nüsse versteckt

  • Danke für die Grüsse! Ja die 80x60x80 ist nur als Übergang. Nein sind keine Volletagen.

  • Unerwartet kommt oft. Da letztes Jahr durch Corona bedingt keine Rennmäuse eingezogen sind, hab ich alles über Bord geworfen. Nun sind vor 2 Wochen Notfallmässig 2 Rennmäuse (Vater und Sohn) bei uns eingezogen. Mitgebracht haben sie einen Käfig von den Massen 75x35x55 (lxbxh). Wir hatten noch Restholz hier für einen Käfig von 80x60x80 (lxbxh). Ich weiss er hat noch nicht die optimale Grösse, jedoch reichte es nur für die Grösse. Nächste Woche kommt dann noch das Laufrad. Ich bin gerade nach ein…

  • Danke euch allen!

  • Hallo zusammen Hat jemand von euch eine Einstreuhöhe von 50-60cm? Klappt das gut? Was für Einstreu nehmt ihr dass die Gänge noch gut halten bei dem "Gewicht"? Vielen Dank an alle schon im Voraus!

  • Ja klar unten kommt ca. eine 70cm Glasscheibe rein und der Rest mit Gitter damit alles belüftet wird unten.

  • Hallo zusammen So es geht wieder in Planung, da ich letztes Jahr darauf verzichtet hab. Nun haben sich die Umstände geändert und ich könnte im Frühling/Sommer anfangen zu bauen (umbauen). In dem grossen Gehege lebten bis vor kurzen Zeit 2 Gruppen Chinchillas. Leider sind bei der einen Gruppe altershalber die Chinchillas verstorben. Nun ist da ein Grossteil frei geworden. Das Gehege misst 2.80x0.80x2.35m (lxbxh). Das ganze ist in 3 Etagen zu unterst 0.90m, Mitte 0.55m und oben 0.90m. ich würde d…

  • Vorallem sichert die Näpfe vor dem herunterfallen. Und ich sehe gerade die Plastikmagnete, kann das schlecht einschätzen, aber könnten sie an die unteren rankommen vom der Sandebene aus? Ansonsten noch diese Kleinigkeiten ändern was die anderen vorgeschlagen haben und dann wird das sehr schön!

  • Zitat von nataschal1975: „ich würde die vollebene nicht machen. wofür? laufrad usw. stehen auf dem durchgehenden etagenbrett. laufrad höhe wird wahrscheinlich min 35 sein. hänge lieber korkröhren von der decke. dann gibts auch kein belüftungsthema “ Weil ich das schöner finde und es den Rennern auch gut gefällt. Ich kann besser einrichten und die Renner haben zusätzliche Lauffläche. Und wenn es Streit gibt und ich sie trennen muss, hab ich dann schon ein zweites Gehege.

  • Hat jemand Erfahrung mit dem Exo Terra Heat wave Rock?

  • Also Auf- und Abgänge kann ich sonst gerne grösser machen und auch noch mehr als 2. Wie groß sollten diese den sein Orio? Chawni: ich frag mich wieviel Luft ich zwischen Buddelbereich und Vollebene haben muss, damit der Buddelbereich genügend belüftet wird, da ich den ja nur vertikal und von zwei Seiten her belüften kann. Dass mit der 2/3 gelten ja wenn du vom Deckel her belüften tust.

  • Hallo zusammen Da nun bald wieder Renner hier einziehen, bin ich am planen für das neue Gehege. Für mich steht eigentlich schon alles fest, ausser eine Sache. Die Grundfläche beträgt 100x70cm und die Höhe steht noch nicht genau fest. Buddelbereich wird 50cm hoch und da soll hinten dann ein 20cm tiefes Brett hin für den einen Aufgang zur Vollebene. Der Aufgang wird 15cm breit und das Loch oben 15x20cm. Es gibt auch noch einen zweiten Aufgang und der wird auch 15cm breit und ist am anderen Ende d…

  • So hab den Link nochmals neu eingefügt = ) Und danke snapcracklepop!