Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wow, Dankeschön

  • Shaws: Laberthread

    Pusteblume1993 - - Andere Rennmausarten

    Beitrag

    Ich denke es sagt schon sehr viel aus, wie wir über unsere Shaws denken. So ganz viel Vertrauen in ihre Friedlichkeit haben wir ja nicht unbedingt. Zitat von snapcracklepop: „Die Weibchen Shakira und Kiki sind noch gar nicht erschienen, leben aber noch (habe im Nesthaufen gewühlt). “ Ansonsten, kleines Shaw Update?

  • Shaws: Laberthread

    Pusteblume1993 - - Andere Rennmausarten

    Beitrag

    Die Mädels jetzt wieder entspannter?

  • Shaws: Laberthread

    Pusteblume1993 - - Andere Rennmausarten

    Beitrag

    Ich hab dir ja schon geschrieben, dass ich die zwei nochmal zurück in die Ikeaboxen tun würde ohne viel Zubehör. Denke wenn du nicht gleich trennen willst, ist dass eine der wenigen Optionen nochmal Ruhe zuschaffen und genau zu sehen wie aggressiv die zwei wirklich aufeinander reagieren. Auf Dauer wird es so wie es jetzt ist nicht besser.

  • Shaws: Laberthread

    Pusteblume1993 - - Andere Rennmausarten

    Beitrag

    Insgesamt sind Shaws halt einfach etwas rauher und aggressiver als die Mongolen. Ich finde leider keine besseren Worte. Meine Shawbuben haben sich auch gegenseitig gejagt. Zeitweise besser, zeitweise schlimmer. Manchmal süß gekuschelt und gemeinsam geschlafen. Manchmal ohne wirklichen Grund richtiges Jagen. Die Frage ist wieviel wirklich normal ist. Blut ist bei mir damals keins geflossen. Mich persönlich hat allerdings die Frage umgetrieben ob es wirklich okay ist sie klein zu halten nur damit…

  • Hallo und Willkommen im Forum, Mach dich aber nicht zu verrückt. Die meisten hier haben ihre ersten Tiere aus dem Zooladen, und im Verhältnis zu machen anderen Beratungen war das ja fast okay. Vielen werden ja Gitterkäfige oder richtige Großgruppen mit über 4 Tieren verkauft. Falsche Ausstattung, falsches Futter usw. Da hat man dann richtig Probleme. Von daher nicht optimal, aber schlimmer geht immer. Und einiges mit Grundfläche, Laufrad, Futter war ja okay. Größer ist immer besser, aber ich gl…

  • Shaws: Laberthread

    Pusteblume1993 - - Andere Rennmausarten

    Beitrag

    Sie sind da! Herzlichen Glückwunsch zu den Shaws. Ich hoffe alles läuft gut und bin gespannt wie sie sich so als Gruppe verhalten. Die Shaws sind einfach klasse.

  • Huhu Mimi, Also eigentlich sieht es bei uns rum ganz gut aus. Ich selbst habe ebenfalls Perser allerdings ist da kein Nachwuchs geplant. Solltest du aber mal Perser hautnah erleben wollen, kannst du dich gerne melden. Bin zwar nicht von Stuttgart, aber auch nicht so weit entfernt. Ansonsten hab ich damals bei Snap vorbeischauen dürfen und die Tiere bewundern. War wirklich klasse, auch weil man Haltungsfragen stellen kann und Inspirationen bekommt. Im Tierpark in Göppingen und im Nymphaea in Ess…

  • Patrick und ich sind leider auch raus. Wir haben uns den Termin im Kalender vermerkt, aber aktuell ist sovieles noch zu erledigen. Ich wünsche euch allen aber richtig viel Spaß.

  • Herzlichen Glückwunsch Wirklich schön dass der Kleine jetzt da ist. Ich hoffe ihr könnt jetzt noch ein bisschen neue Kraft tanken. Das mit Corona ist natürlich echt doof, und auch dass dein Partner nicht dabei sein konnte. Allerdings wird es danach vermutlich umso schöner, wenn ihr Zuhause zusammen seid. Ist vielleicht in ein paar Jahre auch eine Geschichte zum Schmunzeln, wenn ihr erzählen könnt, wie einzig Corona damals verhindern konnte dass dein Mann bei der Geburt dabei sein konnte. Dazu w…

  • Shaws: Laberthread

    Pusteblume1993 - - Andere Rennmausarten

    Beitrag

    Insgesamt bin ich wirklich unglaublich beeindruckt wie gut die BAG Kleinsäuger vernetzt ist. Ich finde die Arbeit die ihr leistet super. Auf Instagram lese ich auch immer gerne die unterschiedlichen Artportraits. Einfach interessant. Zitat von tramp74: „Ansonsten kann ich nicht mal mit Bestimmtheit sagen, welche Unterarten es aktuell gibt. Wenn jemand die aktuellen Nagerbände vom Handbook of the mammals of the World hat, kann er gerne hier ergänzen ;) “ Vielleicht kann @Torben* da helfen? Ist e…

  • Shaws: Laberthread

    Pusteblume1993 - - Andere Rennmausarten

    Beitrag

    Freut mich dass du bald wieder stolze Shawbesitzerin bist. @tramp74 Wie genau sieht es mit den Unterarten jetzt eigentlich bei uns aus? Welche gibt es bei uns in Deutschland aktuell? Werden die Linien getrennt gezogen oder teilweise vermischt? Liebe Grüße Pusteblume

  • Shaws: Laberthread

    Pusteblume1993 - - Andere Rennmausarten

    Beitrag

    Wie sieht es momentan eigentlich mit den Shaw Nachzuchten aus? Ist der Bestand einigermaßen gesichert?

  • Huhu und Willkommen bei uns im Forum, Ich selber bin auch begeisterte Perserhalterin. Bei den Vorteilen der Art bin ich voll bei dir: Lebenserwartung, Gruppenverhalten, Gesundheit, Intelligenz, Geruch, Pflegeaufwand. Wirklich tolle Tiere, die sich super als Haustiere eigenen. Beim Thema Zucht bin ich allerdings immer etwas zwiegespalten. Meine ersten Perser hab ich als Notverkauf bekommen, die Tiere mussten dringend weg. Insgesamt etwa 25 Tiere in einem etwa 150er Aqua mit genau einem großen As…

  • Shaws: Laberthread

    Pusteblume1993 - - Andere Rennmausarten

    Beitrag

    Das mit den Zähnen ist interessant. Unser Barry hat bis jetzt keine Probleme mit den Zähnen. Er ist etwas jünger als deine erwähnten Shawbrüder, aber er müsste von der gleichen Linie und ebenfalls F1 Generation sein. Wir haben ihn 2020 im Frühjahr zu Beginn der Coronapandemie in Leipzig abgeholt. Wir werden seine Zähne weiter im Auge behalten. Aber es ist gut zu wissen, dass es da Probleme gibt.

  • Herzlichen Glückwunsch

  • Schoßfüttern ist das schönste

  • Ich mag deinen Schreibstil unglaublich und auch deinen Humor. Ob meine Mäuse auch schon dachten: "Wie gut das Menschen keine Beutetiere sind." ? Danke für deine Arbeit

  • Wer kommt den am Samstag alles? Nicht falls wir doch kommen plötzlich keiner da ist Wir sind immer noch schwer am überlegen wegen Corona.

  • Corona Virus Pandemie Talk Thread

    Pusteblume1993 - - Communitytalk

    Beitrag

    Ich denke gerade für die Pflegeheime sind ungeimpfte Mitarbeiter echt ein Problem. Aktuelles Beispiel aus einem Heim hier: Ein Mitarbeiter ungeimpft ist an Corona erkrankt. Nun ist der ganze Wohnbereich für 3 Wochen unter strengen Maßnahmen. Ffp2 für alle, okay ist in Baden Württemberg eh seid heute in den Heimen. Aber zudem dürfen die Schwestern die sowieso seid Monaten immer mehr Probleme haben aufgrund schlechtem Personalschlüssel, Krankheitsfällen und Kündigungen ihren Plan weiter umwerfen …