Schlafplatz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schlafplatz

      Hi! Unsere Mäuse haben Ihren Schlafplatz nach dem Aqua / Käfig sauber machen vom Aqua in den Käfig verlegt (im Aqua hatten sie einen recht großen überdachten und im Käfig steht "nur" ein Hamsterhäuschen) warum machen die sowas? Das Häuschen ist klein und eine Maus liegt immer mit dem Kopf außerhalb des Häuschens? Ist das schlimm?
      MFG
      Max

    • Nein, schlimm ist das sicher nicht, ich denke, sie würden nicht reinliegen, wenn's unbequem wär. Mein Pärchen z.B. hat sein Nest als es so warm wurde in das Sandbad verlegt.

      Aber warum die Renner manchmal ihren Schlafplatz verändern weiß ich auch nicht. Hitze? Störende Gerüche? Oder aber eine Ecke im Aqua, in der sie sich von Lärm oder Licht gestört fühlen? Vielleicht wissen die anderen da mehr.

      Claudia,
      die Renner Casey, Kami & Hu, Chuck & Nebula & Nachwuchs,
      Buma & Bobby & Emily (Perserkatzen) und mein Riesenbaby Cayenne (Schweres Warmblut-Mix)
      und alle meine Tiere jenseits der Regenbogenbrücke.
    • die mäuse mögen enge, weil sie sich da geschützter fühlen.
      würdest du dich nicht auch in nem schlafsack wohler fühlen als in ner halle? außerdem ist es auch ein schutzmechanismus, weil in der freihen natur würden feinde viel eher an eine muas kommen, wenn der eingang größer wär.

      haben sie vorher den großen schlafplatz benutzt? dann hatten sie ihn bestimmt mit gaaanz viel nistmaterial vollgestopft, oder?
      vielleicht hatten sie diesesmal nicht so viel material und haben deshalb einfach n kleineren schlafplatz gesucht.

      schlimm ist es mi sicherheit nicht, schließlich haben sie sich den platz selbst ausgesucht!


      denke also sei.
      ....eure trixi
      [Blockierte Grafik: http://www.beepworld.de/memberdateien/members36/candella/linie3.jpg]
      Hör nicht auf mich,hör auf deinHerz und deinen Verstand!
      Der Verstand sagt dir was richtig und falsch ist,dein Herz aber wird dir die Richtung weisen.
    • huhu...

      es könnte auch sein das sie wieda in ihr altes häuschen einziehen.
      die ersten tage nach dem großputz schlafen meine auch immer woanderst. dann fangen sie an das ganzer klopapier und heu ins häuschen zurückzutragen und bauen sich ein neues nest-

      vielleicht ist es die ersten tage einfach zu *unbequem* weil das streu ja noch neu und *hart* ist.
      wenn sie nichtmehr ins häuschen zurückgehn kannst du auch nix machen. vielleicht gefällts ihnen einfach nichtmehr.

    • also meine renner ziehen auch mindestens alle zwei wochen um. die können sich einfach nicht entscheiden wo's ihnen besser gefällt.

      an heißen tagen wie heute schlafen sie total gerne im sandbad oder im blumentopf. das ist einfach ihre mäuserische freiheit die sie da geneißen.