Das Rennmausbuch - Anregungen, Feedback & Neuigkeiten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo liebe Community,

      aktuell stehen noch folgende Tätigkeiten an:

      • verfassen einer Bauanleitung für ein Trenngitter
      • Übertragen meiner Altersempfehlungsgrafik in den Anhang (das wird eine riesen Fummelei)
      • Korrektur und Kontrolle der Quellenangaben
      • Positionierung der Grafikelemente prüfen
      • Rechtschreibung, Grammatik prüfen
      Und dann kann ich den ganzen Plunder zum Korrekturlesen an meine "üblichen Opfer" :party: weitergeben.
      Falls ihr noch Vorschläge, Anregungen, Anmerkungen oder sonstige Wünsche zum Detailbuch "Streit & Vergesellschaftung" habt, brauche ich diese deshalb zeitnah, um sie ins Buch intergrieren zu können.
      Nochmals vielen Dank an alle bisherigen Bild- und Ideengeber!
      Grüße
      Kata
      p.s.: unverbindliche Vorbestellungen können natürlich immer noch abgegeben werden.

      @ Janine: deinen Vorschlag zu den Vermittlungsmöglichkeiten habe ich soeben in den Hauptteil integriert :thumbup: .
    • ENDLICH ist es soweit :-)

      Liebe Community!

      Das Detailbuch Streit & Vergesellschaftung kann ab sofort über die Buchhomepage www.rennmausbuch.de bestellt werden! Da sich das Buch noch im Druck befindet, erfolgt der Versand ab Anfang April 2014.



      Auch sonst gibt es Neues auf der Buchhomepage zu entdecken, schaut euch doch einfach mal um.

      Natürlich ist damit mein Engagement noch lange nicht zu Ende. Es warten noch einige andere Detailbücher darauf, dass sie begonnen und mit eurer Hilfe fertiggestellt werden. Ich freue ich schon darauf, mich wieder mit euch diesbezüglich auszutauschen, Tipps und Anregungen zu erhalten.

      Wie gehabt bin ich natürlich auch bei diesem Buch auf eure Meinung angewiesen und freue mich auf Rückmeldungen.

      Ich denke, dass ich in einigen Wochen mit dem nächsten Projekt beginne und werde mich dann wieder hier an euch wenden.

      Vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben!

      Viele Grüße

      Kata

    • Hallo scrabble,

      super!

      Bisher sind die Detailbücher ausschließlich als Ringbuch geplant. Zum einen, da die verschiedenen Varianten für mich die Bestellungsabwicklung erschweren und zum anderen, weil ich die Detailbücher dann auch alle in einem anderen Format in einer Datei neu aufbauen muss - das ist eine zeitraubende Arbeit über Wochen hinweg. Aber wer weiß, vielleicht packt mich noch der Ehrgeiz :sleeping: .

      Grüße

      Kata

    • Sie sind da :-)

      Liebe Community,

      heute trafen bereits die Detailbücher bei mir ein! Es ist schön, nun endlich die Mühen der letzten 6 Monate in den Händen zu halten. :)

      Die immer wieder ähnliche Fragen auftauchen, hier nochmals die Fakten zusammengefasst:

      Das Rennmausbuch - Basisbuch

      Inhalt: Alles Wissenswerte rund um die Rennmaushaltung. Ideal für Einsteiger und Fortgeschrittene, die das ein oder andere Detail nachlesen möchten.
      Preis: 10EUR (Ringbuch) bzw. 13EUR (Hardcoverbuch) inkl. Versand innerhalb Deutschlands
      Seiten: 85 farbige Inhaltsseiten
      Format: DIN A5



      Das Rennmausbuch - Detailbuch Streit & Vergesellschaftung


      Inhalt: Alles Wissenswerte
      rund um die Vergesellschaftung und die Streitproblematik Mongolischer Rennmmäuse.
      Preis: 9EUR (Ringbuch) inkl. Versand innerhalb Deutschlands
      Seiten: 35 farbige Inhaltsseiten
      Format: DIN A5 (nur als Ringbuch erhältlich)



      Wo finde ich weitere Infos zu den Büchern bzw. wo kann ich diese kaufen?
      Infos zu den Bücher gibt es auf der Buchhomepage rennmausbuch.de in den jeweiligen Rubriken.
      Die Bücher können direkt mittels Paypal über die Homepage oder per Emailbestellung geordert werden.
      Alternativ dazu verfügen einige Tierheime in Deutschland und der Nagerschutz e.V. über einen kleinen Verkaufsbestand. Deshalb können die Bücher auch bei diesen Stellen direkt vor Ort erworben werden.

      Sonstiges

      • Die Bücher sind mit großem zeitlichen Aufwand und Liebe zum Detail entstanden. Dennoch sind sie nicht professionell bearbeitet.
      • Da sich meine Arbeit in ständigem Wandel befindet, freue ich mich immer über Rückmeldungen und Anregungen zu den Büchern. So kann ich diese stetig verbessern und aktuell halten. Deshalb meine Bitte an alle Leser: Teilt mir eure Meinungen, Anregungen und eure Kritik mit, so können wir gemeinsam einen dauerhaften und guten Ratgeber entwickeln.

      Nochmals vielen Dank an alle Helfer!
      Ich freue mich schon sehr drauf, bad die ersten Detailbücher versenden zu dürfen 8o .

      Grüße

      Kata
    • Sehr gelungenes Werk

      Ich habe mir vor einiger Zeit das Basisbuch bestellt und bin ausgesprochen zufrieden damit. Immer wieder ziehe ich es zu dieser oder jener Frage kurz zu Rate, nachdem ich es zunächst einmal am Stück durchgelesen habe. Das macht sich sehr gut als Nachschlagewerk.
      Die Drahtkammbindung (Laien sagen auch Spiralbindung, obwohl da keine Spiralen sind;)) wird durch runde Löcher geführt, die durch eben diese runde Form recht stabil sind. (billigere Plastikkammbindungen dagegen gehen i.d.R. durch eckige Löcher und reißen leicht aus). Zudem hilft auch das stabile Papier gegen schnelles Ausreißen. Die Papierwahl wirkt sich auch positv sowohl auf die Haptik als auch auf die Optik aus. Leicht glänzend kommen die Bilder sehr schön rüber, ohne dass die Seiten ständig wegen Spiegelungen gekippt und bewegt werden müsen.
      Sehr vorteilhaft ist die Idee mit der farbigen Randmarkierung, die ein schnelles Auffinden der Themen in der richtigen "Abteilung" des Buches unterstützt.

      Auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen: Ich bin ausgesprochen zufrieden mit dem Buch!
      Vielen lieben Dank! :*
      diluar

      Genießt den Advent!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von diluar () aus folgendem Grund: Rechtschreibkorrektur

    • Habe per Mail vom neuen Detailbuch erfahren und es mir gerade eben bestellt. Bin schon gespannt - beim letzten Streit hätte ich das nämlich sicher gut brauchen können :whistling: .

      Bin nicht mehr so aktiv im Forum, daher auch grad nicht so im Bilde. Wird es denn auch ein Detailbuch über Krankheiten geben? Ich hatte ja neulich so eine seltsame "Blut-spritzt-aus-dem-Ohr-Geschichte" und hab nirgends groß was dazu gefunden...wäre super, wenn es da noch ein Buch mit weiterführenden Infos gäbe.

      LG Galatea :)

    • Hallo Galatea,

      danke :)

      Welche weiteren Detailbücher es geben wird, steht bisher noch nicht fest. Zum Thema Krankheiten wäre es sicher interessant, allerdings ist das wohl eine schwierige Sache, da ich nichts von "Ferndiagnosen" halte. Mal sehen, ob das vielleicht eine Sammlung von Krankenberichten wird, das sollte sich am ehesten umsetzen lassen.

      Grüße

      Kata

    • Hallo
      ... so mittlerweile hat die ganze Familie dein neues Detailbuch zu Streit und Vergesellschaftung fast vollständig gelesen. Von meiner Seite aus, ist es dir wieder gelungen in leicht verständlicher Sprache, sehr gut strukturiert und nachvollziehbar die Themen Streit und Vergesellschaftung zu behandeln. Besonders hilfreich fand ich deine Beschreibung zum Thema Streit erkennen, zu den Vergesellschaftungsmethoden und deine übersichtliche Grafik zu den Alterskombinationen bei der Vergesellschaftung.
      Deine beiden Bücher, deren Format ich übrigens auch sehr praktisch finde, liegen immer in der Nähe des Terrariums - höchstens es nimmt sie sich wieder jemand und verzieht sich, um darin zu schmökern. :thumbsup:
      Stefian


    • Erstmal Lob zu dem unheimlich schnellen Versand. Wir haben es am Wochenende bestellt und gestern Mittag waren beide Bücher schon da + süßem Blöckchen :D. Das Hauptbuch hab ich bislang nur durchgeblättert, aber das Detailbuch gerade eben in der Bahn einmal komplett durch geschmökert. Einige Dinge wusste ich zwar natürlich schon, aber es gab auch viele Momente mit "AHA"-Effekt und ich fühle mich für unsere erste VG Ende Mai schon gut gestärkt und vorbereitet :) Sehr toll finde ich auch die Tabelle mit den Altersangaben und welche Altersschichten gut miteinander funktionieren können.
      Zum großen Buch kann ich wie gesagt noch nicht allzu viel sagen, aber beim groben Durchblättern hat mir, wie hier schon mehrfach erwähnt,besonders die Futterliste und die farblichen Markierungen sehr zugesagt, da das einfach praktischer ist, als jedes mal zum Laptop zu laufen. :thumbsup:

      Mein Freund und ich hoffen sehr auf weitere Detailbücher. Eines zum Thema "Krankheiten" fände ich persönlich besonders gut, da man manchmal in Notfällen leider nicht immer zum Haustierarzt kommt und nicht weiß an welchen Nottierarzt man gerät.... (eine Ärztin, die uns nicht zugetraut hat, dass wir in der Lage sind unsere vollkommen zahme Maus selbst aus der TB zu holen kam mit einem Schweißerhandschuh an....). Daher fände ich es als grobe Richtlinie (was könnte es denn sein, was mein Tier hat) um Rennmausunerfahrene TAs etwas zu leiten und nicht als Selbstdiagnose sehr sinnvoll. Vor allem in Form von Erfahrungsberichten anderer. :)

      Meine Mäusefamilie: Emmy, Velvet, Scarlet und Karabinchen :2love:

      Für immer im :heart: : Bianca und Kiki
    • Vielen Dank!

      Valaina schrieb:

      da das einfach praktischer ist, als jedes mal zum Laptop zu laufen. :thumbsup:
      :D Du hast den Sinn hinter dem Buch absolut erkannt! Das Hauptargument gegen mein Buch ist oft "wieso soll ich dafür bezahlen, wenn ich auch alles im kostenlos Internet [mühsam selbst] zusammensuchen kann [und dabei noch 50 verschiedene Ratschläge bekomme]?"

      Valaina schrieb:

      Mein Freund und ich hoffen sehr auf weitere Detailbücher. Eines zum Thema "Krankheiten" fände ich persönlich besonders gut, da man manchmal in Notfällen leider nicht immer zum Haustierarzt kommt und nicht weiß an welchen Nottierarzt man gerät....
      Solch ein Buch ziehe ich durchaus in Betracht. Wie ich es dann umsetzen kann, darüber muss ich mir noch einige Gedanken machen.
    • Ich hab hier auch beide Bücher und finde die Ringbindung ehrlich gesagt besser als richtig gebundene Bücher. Man kann besser drin blättern und die Seiten kriegen nicht so nen Knick. Also bitte bei der Ringbindung bleiben :D

      Detailbücher fände ich auch toll, wobei mir jetzt kein Thema einfallen würde, das ein Buch alleine füllen würde.
      So paar Ideen wären:
      - Krankheiten (wurde ja schon gesagt) und dazu vll. noch Pflege während der Krankheit und Ernährung dazu. Ich hatte z.B. Anfang des Jahres ne Rennerin, der plötzlich die oberen Schneidezähne gefehlt haben. Da musste dann erstmal alles "krankengerecht" ein bzw. ausgeräumt werden und vorallem die Ernährung war ja nur Brei... Oder im selben Zeitraum hatte ich eine, die ein dickes Bein bekommen hat und humpelte... Leider schon im Oktober vorher, aber da sah man noch nichts und das humpeln war nicht immer (war dann ein Tumor, der auf die Leber drückte, hatte schon gelbe Haut... davon hab ich natürlich jetzt kein Bild, auch von der anderen nicht...). Bei der mit den Zähnen hab ich mich erstmal hilflos gefühlt und wusste nicht so recht, wie ich den Brei machen soll. Jetzt wüsste ich es zwar, aber der Mausi kam der Brei glaub ich nach einigen tagen aus den Ohren raus, da wären ein paar Rezepte nicht schlecht.
      Vorn vll. dick reinschreiben: Im Notfall oder Krankheitsfall hilft nur der Tierarzt, das Buch ist nur ein Anhaltspunkt oder so irgendwie.
      Da du die Bücher ja auch für Tierheime & Tierärzte (?) bereitstellst, wäre das vielleicht die Hilfe für den ein oder anderen Tierarzt.

      - verschiedene Gehegearten im Detail (das wäre jetzt ein Thema, das z.B. meiner Meinung nach kein ganzes Buch füllen würde...). Also Eigenbauten, Aquarien, Aquarien mit Aufsatz, Käfige, Terrarien, vll. auch mehrere Aquarien aneinander mit Dauerauslauf,... Da würde ich auch Bilder für "Aquarien mit Aufsatz" melden, meine bekommen ihren heute drauf ;) Mit Vor- & Nachteilen vielleicht.

      Ich würde mich auf jeden Fall über weitere Bücher freuen, auch wenn ich jetzt schon 7 Jahre Renner hab, man lernt nie aus und ich finds eh immer ganz nett ein Buch zu haben (ich schau auch im Internet, aber Bücher sind besser, da hat man was in der Hand ;) ) und vorallem hat man dann was zu empfehlen, als nur ne HP.

      Lieben Gruss von Jenny *seit 01.07.2018 Rennerlos*

    • StevieHall schrieb:

      Ich hab hier auch beide Bücher und finde die Ringbindung ehrlich gesagt besser als richtig gebundene Bücher. Man kann besser drin blättern und die Seiten kriegen nicht so nen Knick. Also bitte bei der Ringbindung bleiben :D
      Mir persönlich liegt die Ringbindung auch besser, deshalb wird diese sicherlich auch erhalten bleiben. Andere hingegen mögen die Hardcoverausgabe lieber, diejenigen haben dann ja zumindest beim Basisbuch die Möglichkeit die Hardcoverausgabe zu erwerben.
      Detailbücher fände ich auch toll, wobei mir jetzt kein Thema einfallen würde, das ein Buch alleine füllen würde.


      Danke für deine Gedanken zu den Detailbüchern, ich werde deine Vorschläge in meine Überlegungen mit einbeziehen.