Angepinnt Wärmesteine - Sammelthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tessa schrieb:

      Meine Perser liegen da komplett lang drauf
      Dem Foto nach zu schließen, hast Du den Heizstein in Größe L mit 15 Watt? Ich werde den M mit 10 Watt kaufen. Der S mit 5 Watt erscheint mir sehr klein, die Watt wären halt perfekt, er würde wohl nicht so warm.
      Vor der VG wird es in Angriff genommen.
      Vor einigen Tagen wurde ein Duschschlauch kaputt, die Ummantelung werde ich fürs Stromkabel nehmen.
      Wenn die Tiere sprechen könnten, würde die Menschheit weinen
    • Hier war die Rede von 15 Watt. Bis zu wieviel Watt sind die Heizsteine für Rennmäuse noch in Ordnung?

      Ich möchte mir auch noch ein paar Heizsteine zulegen und habe jetzt schöne Heizsteine in schwarzer Steinoptik gesehen, allerdings muss ich noch herausfinden, aus welchem Material diese Heizsteine sind. Dazu haben diese Heizsteine eine Wärmeleistung mit 24 Watt und ich bin überfragt, ob das nicht zu warm bzw. zu "heiß" für die Rennmäuse wird.

      Ja, sie müssen ja nicht drauf liegen. Aber sollten sie so eine Macke wie ich haben, die sich zwischenzeitlich nur bei gefühlten 30 Grad in der Wohnung richtig wohl fühlt und Besucher fast eingehen, dann wäre das evtl. nicht so doll.

      R.I.P. :rainbow:Cookie, Anton, Aynur, Tengis, Beethoven, Oskar, Kayuqtuq, Dzengis, Tsu'tey, Kevin, Einstein, Tugay, Natsu, FeiFei, Delsin, Tselmeg, Oonagh, Gorbi, Hugo, Tulip, Pasqualina, Kuruk, Aruun, Bröckchen, Ephren, Methap, Mimiteh, Naghmeh, Emmi, Arved, Saru'ul, Shy, Tulip, Negin :love::love:

      Dann noch: Feras, Trixie, Shervin+Inenek, Bub, Shiraz+Wilma, Luna+Mehwish :heart::heart::heart: und mein Holmes :love::love: +4 +3

    • Meine Erfahrung ist, dass die meisten Heizsteine - die hier empfohlenen - meinen Mäusen zu heiß sind. Evtl. sind Rennmäuse da genauso unterschiedlich wie Menschen, der eine fängt bei 30 Grad erst an zu leben und der andere (wie ich) ist über 25 Grad nicht mehr ansprechbar :P
      Aber ich suche tatsächlich immer noch einen Stein, der nur knapp über handwarm wird....
      Ziemlich gute Erfahrungen habe ich mit dieser Matte gemacht, die irgendjemand in diesem Thread in eine Konstruktion aus Kacheln eingebaut hat. Ich habe sie einfach nur unter das Kranken-Aqua geschoben - auf mittlerer Stufe, dass nichts kokelt - und die Mäuse liegen immer an dieser Stelle und finden es super, obwohl der Wärme-Bonus nicht sehr hoch ist. Aber offenbar genügts ihnen.

    • In den Amazon Rezessionen ist ein Foto vom Heizstein S mit 1 Perser drauf, der braucht den ganzen Platz. Die KG hat einige Steine im Käfig. Sie werden nicht so warm, haben nur 5 Watt und sind aus echtem Steinmaterial, abwaschbar. Es wäre eine Lösung, dann eben zwei zu kaufen, aber das ist nicht billig.

      Was mich an einer Matte mit Fliese/ Kachel drauf stört ist, dass sie dann vielleicht drauf pinkeln und der Urin seitlich runter läuft, es sei denn, man verwendet sie so wie Chawni.
      Ich sehe das an der Marmorplatte, die ich ihnen extra fürs Geschäft in den Käfig getan habe, die ist alle paar Tage zum schrubben, auch seitlich ist alles versieft.
      Der Stein ist uneben und da werden sie (vielleicht) nicht so animiert. :D:D

      Wenn die Tiere sprechen könnten, würde die Menschheit weinen
    • Marianne63 schrieb:

      Tessa schrieb:

      Meine Perser liegen da komplett lang drauf
      Dem Foto nach zu schließen, hast Du den Heizstein in Größe L mit 15 Watt? Ich werde den M mit 10 Watt kaufen. Der S mit 5 Watt erscheint mir sehr klein, die Watt wären halt perfekt, er würde wohl nicht so warm.Vor der VG wird es in Angriff genommen.
      Vor einigen Tagen wurde ein Duschschlauch kaputt, die Ummantelung werde ich fürs Stromkabel nehmen.

      Genau, die Perser haben schon immer den 15 Watt Stein, weil sie mit 6 Tieren sonst nicht alle drauf gepasst haben.
      Für Mongolen würde ich den 10 Watt Stein nehmen, der 5 Watt Stein ist sehr klein, da können zwei Mäuse nicht bequem nebeneinander liegen.
      Ich finde auch kaum Unterschiede zwischen dem 15 Watt und den 10 Watt Steinen was die Wärme angeht. Der Große hat ja auch mehr Fläche die er anheizen muss.

      Jedenfalls ist bei Zoomed für mich der große Pluspunkt das man sie easy mit Enzymreiniger reinigen kann und annagen hat bisher auch noch keinem geschadet.
    • Marianne63 schrieb:

      In den Amazon Rezessionen ist ein Foto vom Heizstein S mit 1 Perser drauf, der braucht den ganzen Platz.
      Hihi, habe lang gesucht bis ich das Bild gefunden habe. Zu meinem erstaunen war es eine Rezession von mir selber, auf dem Zoomed Heizstein thronen tut der Original Perser Mann Snap der Grantel :D - hatte ich total vergessen...und schon acht Jahre her???? Wie die Zeit vergeht...
      Hier Link zum Bild: amazon.de/review/RQKUTOTKBRWF2
      Es war definitiv Grösse M/10 Watt
      Und Perser Männchen sind echt gross, fast doppelt so gross wie die Mädels - ungefähr wie eine Farbratte. Zumindest meine Pilsener und Snap und der Lünener Woody auch.
      "It's a strange and beautiful world" :rolleyes: