Sammelbestellung für Selbermischer im Ruhrgebiet! Wer macht mit?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sammelbestellung für Selbermischer im Ruhrgebiet! Wer macht mit?

      Hallo ihr da draußen! :)

      Ich möchte mein Futter auf Grundlage von Sistermann jetzt selber mischen! Dazu möchte ich die Einzelsaaten und alles andere, was nötig ist, bei birdsandmore.de und beim scheunenlädchen.de bestellen. Wenn ich allerdings die geringste Bestellportion von einem KILO pro Saat nehme, komme ich auf schlappe 65 kg Gesamtfutter (Grundfutter Saatenmix, Gemüsemix und Kräuter/Blätter/Blüten) für (inklusive Versand) 217 € ! 8|

      Aber: Der Kilopreis wäre deutlich billiger als der angepriesene Futterparadies Saatenmix mit anteilig Gemüsemix, nämlich nur 3,34 €/kg statt 4,73 €/kg! 8o

      Darum würde ich mich gerne mit Leuten aus meiner Gegend (Ruhrgebiet und Umgebung) zusammentun.
      Je mehr von einem Bestandteil gekauft wird, desto günstiger wird die Sache.

      Wenn jemand nur einige wenige Blüten o. ä. haben möchte, können die gerne mitbestellt werden, dann hat der Einzelne den Vorteil, dass die Versandkosten gering bleiben.

      Also: DAS wäre meine grundlegende Idee. Ich habe eine Einkaufliste erstellt mit sage und schreibe 61 Einzelpositionen. Jetzt müssen sich nur noch Leute finden, die diese Futtermischung haben wollen.
      Ich würde die Bestellung (nach Eingang des Geldes) aufgeben, die Pakete annehmen und als Verteilerstelle fungieren. Ihr könntet alle zu mir nach Essen kommen, um euren "Anteil" abzuholen. :D

      Hier ein Einblick in die Liste:

      Saatenmix:
      Kanariensaat (25 kg)
      je 1 kg von:
      Amaranth
      Buchweizen
      Dari
      Gerste
      Grassamen
      Hafer
      Mais
      Milo
      Paddyreis
      Quinoasaat
      Hirse: Japan, Manna, Plata, Rote, Senegal, Silber
      ölhaltige:
      Rübsen
      Raps
      Lein
      Negersaat
      Hanf
      Blaumohn
      Perilla
      Zichorie
      Nachtkerze
      Leindotter / Gold of Pleasure
      Salatsamen
      Sbk's
      Sesam
      Tannensamen
      Mariendistel
      Kardisaat

      Gemüsemix (mit Gewicht in Gramm):
      Petersilie Stiele 250
      Topinambur 500
      Petersilie Wurzeln 1000
      Rote Beete Chips 1000
      Sellerie Knollen in Würfeln 1000
      Tomatenchips 500
      Gurkenscheiben 100
      Karottenscheiben 500
      Löwenzahnwurzeln 500
      Erbsen 1000
      Rote Paprika 500
      Johannisbrot 100

      "Kräuter-Mix" (je 100g):
      Hibiskusblüten
      Kamillenblüten
      Kornblumenblüten
      Lindenblüten
      Ringelblumenblüten
      Rosenblätter und Blüten (50g)
      Brennesselblätter
      Brombeerblätter
      Dillkraut
      Echinacea
      Erdbeerblätter
      Haselnussblätter
      Heidelbeerblätter
      Himbeerblätter
      Lindenblüten
      Löwenzahn

      Hoffentlich gibt es viiiiel Resonanz! :D

      "Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt."
      Mahatma Gandhi

      Sammelbestellung für Selbermischer im Ruhrgebiet! Wer macht mit?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Obstinatia ()

    • Bei diesem Futtermix wäre alles drin, außer dem tierischen Eiweiß. Aber das kann ja jeder nach eigenem Ermessen verfüttern, meist wird eh Mehli-Leckerchen gegeben.
      Ansonsten nach gusto frische Sachen dazu, dann war's das! 8o

      Wenn die Sammelbestellung zustande kommt, kannst du ja einfach das fehlende mitbestellen, Janine. ;D

      "Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt."
      Mahatma Gandhi

      Sammelbestellung für Selbermischer im Ruhrgebiet! Wer macht mit?
    • Dann guck mal hier: birdsandmore.de/shop/index.php…page.inc.php&ID=8&ID_2=48

      gib einfach Bescheid, was du in welcher Menge haben willst.

      Sobald genügend Leute für die Bestellung zusammengekommen sind, schreib ich dir ne PN. :)

      "Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt."
      Mahatma Gandhi

      Sammelbestellung für Selbermischer im Ruhrgebiet! Wer macht mit?
    • Näheres zur Mischung:

      Nach Sistermann sollen mindesten 60 % mehlhaltige Saaten und der Rest ölhaltige Saaten zur Grund-Satenmischung gemixt werden.
      Bei meinem Verhältnis sind es gut 70 %.

      Nach Sistermann sollen etwa 40 % der Mischung aus Kardisaat bestehen.
      Bei mir sind es 44 %.

      Sistermann: Grünfutter nach gusto
      Hier: auf 100 g Saatenmix kommen 12 g Gemüsemix und knapp 3 g Kräutermix

      Sistermann: Tierisches Eiweiß als Alternative
      Hier: nicht enthalten, da von den allermeisten Haltern eh als Leckerchen gegeben und daher nach Gutdünken dazubestellt werden kann

      Ich habe bei den beiden ausgewählten Shops so viele verschiedene Bestandteile wie möglich gewählt. Alles, was vor der Tür wächst (wie Birke) rausgelassen. Nur das genommen, von dem ich mir sicher bin, dass die Renner es haben dürfen. Bei der großen Auswahl kann man mehrere leicht verschiedene Mischungen machen, schließlich kriegt man jede Komponente einzeln in einem Beutelchen. Man kann also entweder alles gleichwertig mischen, oder in den einen Futtervorratsbehälter kommt von Saat X kaum etwas und von Saat Y jede Menge rein und im nächsten Behältnis ist es genau umgekehrt ...

      Hoffe, das hilft den Selbermisch-Anfängern etwas weiter. ;D

      "Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt."
      Mahatma Gandhi

      Sammelbestellung für Selbermischer im Ruhrgebiet! Wer macht mit?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Obstinatia ()

    • Hallo,

      ich würde mich Dir gerne anschließen.

      Ich habe vom Mischen überhaupt keine Ahnung, abgesehen von den Diskusionen in den letzten Monaten hier im Forum die ich mitgelesen habe. Im Moment habe ich das Rodipet Futter, und wollte bald auf die (fast) fertige Mischung aus dem Futterparadies umstellen. Wäre es möglich, daß Du mir das Futter schon zu den richtigen Anteilen zusammenstellen könntest, oder mir ein genaues Rezept für die Saaten mitgeben könntest? Denn wenn ich die einzelnen Saaten mit Dir teile, dann habe ich zwar tolles Futter, bin aber mit den einzelnen Mengen noch überforgert.

      Ich finde die Idee der "Großbestellung" super. :)

      Liebe Grüße
      Bianca

      :heart:Kasi (*10.02.2016) :heart:& :heart: Tutter (3.KW (16.-22.01) 2017) :heart:
    • Hallo, Biba! :wink:

      Das is ja das tolle an dieser Liste! So, wie ich die Bestandteile bestellen möchte, kommen insgesamt 65 kg fertiges Futter bei raus! Ohne Überschuss oder Nachbestellung!
      Wenn du also sagst: "Ja, das Futter möchte ich haben. Ich könnte 6,5 kg benötigen.", dann rechne ich runter und sage dir: "Dann kriegst du von jedem Kilo Einzelsaat 100g."
      Ich könnte von jedem Kilo etwa 300g gebrauchen, blieben also noch 600g/kg, die für andere Teilnehmer der Sammelbestellung offen sind.

      Wenn die Riesen-Lieferung bei mir ankommt setze ich mich also mit einer Briefwaage und vielen Tütchen hin, sehe in die Liste und weiß: "Aha, Biba kriegt 10% von jeder Tüte für meine Mischung." Dann kriegst du viele kleine Tüten, die ich entsprechend beschriftet habe, und musst die zu Hause nur noch in ein großes Gefäß kippen, schütteln und fertig! :)

      Verstehst du den Gedanken dahinter?

      "Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt."
      Mahatma Gandhi

      Sammelbestellung für Selbermischer im Ruhrgebiet! Wer macht mit?
    • Scheut euch übrigens nicht, auch andere Sachen von Scheunenlädchen und birdsandmore in die Bestellung zu geben.
      Zum Beispiel gibt es Kolbenhirse für 28,90 € / 15 kg. Das könnte man aufteilen auf etliche Leute.
      Auch Hanfmatten, Chinchillasand u.ä. gibt es.

      Wenn übrigens jemand nur den Saatenmix haben möchte, der würde (ohne Versandkosten) nur schlappe 1,85 / kg kosten! 8o

      "Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt."
      Mahatma Gandhi

      Sammelbestellung für Selbermischer im Ruhrgebiet! Wer macht mit?
    • Wenn ich was anmerken darf: Vielleicht stellst du deine geplante Mischung mal in den Selbermischthread, damit die Experten mal drüber schauen können, ob es so sinnvoll ist.
      Wenn du von jeder Saat 100 g zusammen mischen willst, weiß ich nicht, ob das so ganz treffend ist, da ja eigentlich nach Volumen und nicht nach Gewicht gemischt wird.

      Janine

      - Notnager e. V. -
    • Ja, genau das ist mein Problem. Ich kann natürlich gerne von jeder Tüte eine bestimmte Menge nehmen, aber damit habe ich ja noch keine optimale Mischung. Ich brauche noch jemanden der mir sagt, wovon ich wieviel nehmen muß.

      Und ich habe nur 2 Mäuse. 100g von jeder Sorte ist glaube ich etwas viel. Bis ich 6,5 kg verfüttert habe, sind die Saaten längst alt. :)

      :heart:Kasi (*10.02.2016) :heart:& :heart: Tutter (3.KW (16.-22.01) 2017) :heart:
    • Hast du dran gedacht, dass

      - Sistermann nach Volumen mischt und nicht nach Gewicht?

      - Buchweizen, Amaranth, Petersilien Stiele + Wuzel, Sellerie, Karotte und allen voran Rote Beete, sowie Löwenzahnwurzeln + Kraut allesamt Oxalsäurehaltig sind?

      - Johannisbrot zu fast 50% aus Zucker besteht?

      - von manchen "guten" Körner mehr in der Mischung sein sollten als von "anderen"?

      - die Kräuter und blüten total kleingebröselt werden zwischen den ganzen Körnern?

      - bei der Menge, wenn du alles miteinander zusammen schüttest die großen Bestandteile in der Regel oben aufschwimmen und sich das kleine am Boden sammelt?

      - stark riechende Bestandteile - wie Rosenblüten - dazu führen können, dass das ganze Futter danach riecht und die Renner es deshalb mit dem Fellpo nicht mehr anschauen? (is mir mal passiert)

      - du nen ganzen Haufen Futter in die Tonne kloppen musst wenn du die Großmenge zusammen mischst und ein Bestandteil Ausversehen mit Motten oder Käfern "verseucht" ist?


      Uuuund zu guter letzt:
      Sind das ganze Erbsen oder Erbsenflocken?


      EDIT:
      Sistermann hat hier im Forum auf die Frage ob nach Gewicht oder Volumen gemischt wird selbst geantwortet, dass nach Volumen gemischt wird. *zu faul bin das jetzt zum gefühlten 1000sten mal rauszusuchen, weil's in den Selbstmischthreads auch schon mehrfach verlinkt ist*

      _________
      ___vv_/__\
      _-_v_/____ _\
      :gerbil /
      _____Satzzeichen sind Einzelgänger, keine Rudeltiere!
    • OK, festi, immer der Reihe nach!

      festina2710 schrieb:

      - bei der Menge, wenn du alles miteinander zusammen schüttest die großen Bestandteile in der Regel oben aufschwimmen und sich das kleine am Boden sammelt?

      Das passiert doch bei jedem Futter. Dann musst du alles ordentlich mischen oder in kleineren Behältern aufbewahren.

      festina2710 schrieb:

      - die Kräuter und blüten total kleingebröselt werden zwischen den ganzen Körnern?

      Dann bewahrst du den Kräuter-Mix halt in separaten Behältern auf. Ich hab (bei meiner derzeitigen Mischung) auch die Blüten, Blätter etc dazugetan, das passt schon.

      festina2710 schrieb:

      - stark riechende Bestandteile - wie Rosenblüten - dazu führen können, dass das ganze Futter danach riecht und die Renner es deshalb mit dem Fellpo nicht mehr anschauen? (is mir mal passiert)

      Das ist mir noch nicht passiert. Wenn du davor Angst hast, kannst du die Sachen ja erstmal einzeln füttern und gucken, ob deine Renner das duftige Zeug nicht haben wollen. Schließlich kriegst du jeden Bestandteil einzeln, dann brauchst du diese Wenigen ja erstmal nicht reinzunehmen.

      festina2710 schrieb:

      - du nen ganzen Haufen Futter in die Tonne kloppen musst wenn du die Großmenge zusammen mischst und ein Bestandteil Ausversehen mit Motten oder Käfern "verseucht" ist?

      Dazu sollte man am Besten alles erstmal ne Woche in den Tüten ruhen lassen. Wenn es dann in einer Tüte krabbelt, kommt nur die in die Tonne.

      festina2710 schrieb:

      Sind das ganze Erbsen oder Erbsenflocken?

      Ich hab ganze Erbsen genommen. Wären dir Flocken lieber? Dann nimm statt dessen die. Musst ja nicht jeden Bestandteil haben wollen. Oder macht das einen Unterschied?

      festina2710 schrieb:

      - Johannisbrot zu fast 50% aus Zucker besteht?

      Das Johannisbrot ist nur EIN Sechshundertfünfzigstel (!!!) der Mischung. Nur 100 g Johannisbrot auf 65 kg Gesamtmischung! 8|

      Und zu den restlichen Fragen und Anmerkungen: Ich habe die Futtermischung den Experten vorgelegt und warte auf Antwort. Denke aber nicht, dass der Unterschied von Volumenverhältnis zu Gewichtsverhältnis soooo groß sein wird. Und zu Oxalsäure und guten/schlechten Körnern: Es ist eine derart vielfältige Mischung, dass das eigentlich hinhauen sollte.

      Ich hab ja schon gesagt, dass ich neu im Futtermischen bin. Wenn die Mischung noch verändert wird, isses auch gut. Bin ja für jeden Rat dankbar. Aber sklavisch an einzelnen Prozenten hängen is doch sicher nicht nötig, oder? ;D
      "Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt."
      Mahatma Gandhi

      Sammelbestellung für Selbermischer im Ruhrgebiet! Wer macht mit?
    • Obstinatia schrieb:

      erstmal ne Woche
      Reicht nicht, manches entwickelt sich auch erst nach mehreren Wochen bzw. hat dann erst einen auffälligen Befall.

      Obstinatia schrieb:

      Ich hab ganze Erbsen genommen. Wären dir Flocken lieber?
      Da geht's nicht um mich, ich misch mein so oder so Futter selbst und bestell mit jemand anderem hier aus dem Forum.

      Obstinatia schrieb:

      Oder macht das einen Unterschied?
      Ja macht es, wenn du ein wenig danach suchst, wirst du auch finden warum...


      Obstinatia schrieb:

      Aber sklavisch an einzelnen Prozenten hängen is doch sicher nicht nötig, oder?
      Es geht nicht um sklavisch an Prozente hängen, aber es gibt einfach Köner die sinnvoller sind als andere. Gerade wenn du noch neu im Selbstmischen bist, solltest du dich DRINGEND (!) durch die Threads zum Thema lesen, gerade auch was mögliche Problemstoffe wie Oxalsäure betrifft.

      Alles zusammenschütten was man im Shop findet und nur pi mal nicht-mal-Schnauz an Sistermann halten gibt halt einfach auch keine ausgewogene(n) Mischung(en) ;) - auch den Plural verstehst du wenn du dich gründlicher einliest...
      _________
      ___vv_/__\
      _-_v_/____ _\
      :gerbil /
      _____Satzzeichen sind Einzelgänger, keine Rudeltiere!
    • Na ja, das Risiko mit dem Befall hat man ja überall... ob bei Online-Shops, im Handel, bei fertigem abgepacktem oder Einzelsaaten. Da könnte immer was passieren.
      Aber dasist hier doch wohl nicht das Hauptthema, oder?

      Zu Erbsen und Flocken kann ich allerdings nichts finden.

      Und das mit dem Plural versteh ich (glaub ich) auch jetzt schon. Aber meine Tiere züchten nicht und sind im Wohnzimmer ziemlich Temperaturkonstant untergebracht. Zudem alle relativ jung und auch gesund.

      "Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt."
      Mahatma Gandhi

      Sammelbestellung für Selbermischer im Ruhrgebiet! Wer macht mit?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Obstinatia ()

    • Biba, wenn du nur zwei Mäuse hast, solltest du 3,25 kg bestellen. Bei 8 g Gesamtfutter pro Maus und Tag kommst du da 200 Tage lang hin. Und das für nur 11 € !

      "Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt."
      Mahatma Gandhi

      Sammelbestellung für Selbermischer im Ruhrgebiet! Wer macht mit?