Ömmes hatte heute "Gekauftstag" und es gab viel zu Feiern!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ömmes hatte heute "Gekauftstag" und es gab viel zu Feiern!

      Hallo Vogelfreunde!

      Meine Wellidame namens Ömmes (links im Bild) ist heute vor zehn Jahren bei uns eingezogen und daher wurde natürlich "10. Gekauftstag" gefeiert. Selbstverständlich mit Kaffee, Kuchen und abends einer kleinen Grillparty. :thumbsup:

      Eigentlich hätte sich Ömmes außers seinem Mitbewohner Mo auch noch mehr Gäste einladen können, aber scheinbar wollten sie unter sich bleiben, denn ich habe keine weiteren Gäste gesehen. :D Mo durfte auch vom Kräcker naschen, darf selbst aber erst im Mai Zweijähriges feiern.



      Ömmes hat ein großes Exemplar seiner ("der Ömmes") geliebten Ritsche-Ratsche-Karten (Lentikularkarten) bekommen und natürlich allerlei Zuckerzeugs, wovon auch schon etwas vertilgt wurde. Diese Lentikularkarten kennt Ömmes schon Zeit seines Lebens und hat irgendwann einmal angefangen, das Geräusch nachzumachen, welches entsteht, wenn man mit dem Fingernagel über die Rillen streicht. Seitdem ist er ganz verrückt danach und bekommt zu jeder Gelegenheit neue dazu. Mittlerweile hat er eine ganze Sammlung, die er jeden Tag mit größter Freude vom Tisch schmeißt. Mit der großen und schweren Karte hat er zwar noch zu kämpfen, wird sicherlich aber auch bei ihr bald den Dreh raushaben.


      Ich hoffe auf mindestens weitere zehn ebenso gesunde und fitte sowie fröhliche Jahre mit der kleinen Nervensäge. :love:

      Bekommen eure Vögel auch Geschenke oder gibt es etwas anderes Besonderes?
      Wie alt sind eure Vögel, beziehungsweise sind sie geworden?

      WAS IST SCHON NORMAL HIER UND WER IST HIER KRANK?
      Eisbrecher - Verrückt
      :love:
      Informationen über andere Rennmausarten
    • Meine Vögel werden jeden Tag verwöhnt, die kleinen verwöhnten Biester :D
      Meine Vögel wurden zuerst nur ca 3 Jahre alt. Meine jetzigen sind so ca 5 Jahre.

      Aber was mir auffällt, die gedrechselten Stangen.
      Wechsel sie mal aus.
      Die sind nich gut für die Füße, da dort kein Halt gefunden wird und alles gleich bleibt.
      In Zoohandlungen gibts Äste zum anschrauben, oder du holst die einige Buchen/Kiefern/Obstbaumäste :)
      Das würde ihnen sehr gut tun :)

    • ScHwArZe_ReNnMauS~ schrieb:

      Aber was mir auffällt, die gedrechselten Stangen.
      Wechsel sie mal aus.
      Ne, die bleibt drin, weil ich sie extra gekauft habe. Weiter unten und im Raum haben sie genug Astkram (vom eigenen, unbehandelten Apfelbaum). Die oberen Äste habe ich deshalb durch die eine (!) gedrechselte Stange ausgetauscht, weil sie da immer draufkacken und ich die besser säubern kann. Die Äste schwemmen leider immer so stark auf, wenn ich die einweiche. Die beiden haben oben ihre "Betten" (ein Ring und eine Schaukel, die sie zum Schlafen benutzen) und daher wird die obere Stangen immer vollgeknallt, sodass sich morgens da ein richtiger Stapel drauf befindet. :D Bei Ästen wäre das leider zu schlecht sauberzuhalten.

      Und Äste aus dem Laden... pffft! Also, die sind unverschämt teuer. Gerade Dinge, die man doch in der Natur kostenlos findet. 8|

      Meine Wellis hatten bisher auch noch nie Fußprobleme und daher werde ich die eine Stange (und den Ring und die Schaukel, denn wenn ich die wegnehme und ersetze, gibt es Terror; hat leider bisher nie gefruchtet) lassen. Die Apfelbaumäste sind ja auch zusätzlich zum Knabbern da. :) Selbst ihre Leitern sind alle aus Zweigen mit Rinde dran.

      Edit: Zum Schwarm: Solange mein Ömmes lebt, werden sie auf jeden Fall nur zu zweit gehalten. Wenn es nach mir ginge, hätte ich gerne vier oder fünf (mindestens), aber ich bin froh, dass Ömmes überhaupt einen Partner akzeptiert. Der ist da recht wählerisch und Mo hat auch nicht viel zu sagen. Ansonsten finde ich aber sowieso zwei Wellis ausreichend, wenn man sofort (!) für "Ersatz" sorgt, wenn der Partner verstirbt.
      WAS IST SCHON NORMAL HIER UND WER IST HIER KRANK?
      Eisbrecher - Verrückt
      :love:
      Informationen über andere Rennmausarten

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mudvaynian ()