Aquascaping

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo zusammen,

      ich plane ein 180 oder 240l-Becken und möchte, bevor ich über einen Besatz nachdenke, mich erstmal an der grundsätzlichen Bestückung mit Steinen, Holz, Pflanzen wagen.

      Eigentlich hätte ich gerne einen "Wald" glaub ich, mit Stämmen, die oben aus dem Wasser ragen. Das Becken soll offen bleiben, es wird eine Aufsatz- oder Hängelampe geben und eine Hintergrundbeleuchtung, das ist schonmal klar. Alles andere nicht wirklich :whistling:

      Sowas find ich auch toll: just-aquascaping.de/aquascapes/little-ecospace

      Wer von euch hat egal in welcher Größe, ein Becken mit einem Landschaftspanorama, Wüste oder sonstwas Tollem eingerichtet? Ich bin total gespannt auf Fotos, Erfahrungsberichte und allem, was damit zu tun hat :)

      Viele Grüße,
      Tanja

    • Wir haben ja auch seit Ende Dezember wieder ein Aqua (190L), aber ganz normal als Gesellschaftsbecken eingerichtet. Als ich mich dann durch die Foren gewühlt habe stieß ich auf Aquascaping und war sofort begeistert. Ich selber habe leider keine Erfahrung damit, interessiere mich aber auch sehr für das Thema und werde hier mal mitverfolgen, was andere dazu sagen können :)

    • Danke sehr!

      Ich habe mir gestern ein ganz tolles Buch dazu gekauft, in dem viele viele Step-by-Step-Anleitungen für ganz verschiedene Landschaften sind, von 30l-Cubes bis zum 240l-Becken, sehr toll!
      Und nun such ich mir da was feines raus und schau, dass ich in die grobe Planung gehen kann. Ich muss ja erstmal noch einen Unterbau über vermutlich 4,20m planen und zaubern :whistling: