Rennmaus oder Degu oder?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rennmaus oder Degu oder?

      Hallo Ihr Lieben,

      ich habe jetzt nach jahrelanger Renner-Haltung mein letztes Tier verabschieden müssen und bin nun am Überlegen wer die Nachfolge antritt. Ich finde Renner nach wie vor toll, allerdings faszinieren mich auch schon lange Degus. Bisher hatten wir schlicht nicht den Platz, aber mittlerweile haben wir ein (noch recht neues) großes Nager-Terrarium, welches wir speziell für die Renner haben anfertigen lassen. Die Frage für mich ist nun, ob Degus für mich das Richtige sind oder ob ich doch lieber bei den Rennern bleiben sollte. Ich habe hier mal ein paar Infos für euch:

      • Wir haben ein Terrarium in 120x50x80 mit einer Vollglas-Ebene in 120x20
      • Wir haben ein großes Rodentwheel
      • Klettergegenstände, Verstecke und andere Einrichtung würden wir neu und passend kaufen
      • Das Terrarium steht in unserem Wohnzimmer, mit der Rückwand zur Wand und mit einer Seite zu einem Schrank
      • Unsere Mädchen wissen, dass weder Degus noch Renner Kuscheltiere sind und ausserdem Mama gehören ;)
      • Die Mädchen lieben "Terrariumkino", je mehr los ist umso besser
      • Wir möchten lange etwas von unseren Mitbewohnern haben
      • Frischfutter fällt eh täglich an
      • Wir sind tagsüber ca bis Mittags/frühen Nachmittag unterwegs, manchmal auch mehr
      • Wir können keine Anlauf anbieten

      Was meint ihr? Wären Degus was für uns? Oder habt ihr einen "Geheimtipp" für uns?

      Danke und liebe Grüße
      Thaddy
      :gerbil gerade etwas einsam...
    • Stöber mal in den obersten Themen im Deguunterforum, da habe ich schon öfter ein paar Infos für Deguneulinge zusammengetragen oder von meinen Degus berichtet.
      Die meisten Randbedingungen von dir klingen für Degus durchaus passend, dein aktuelles Terra wäre aber definitiv zu klein, 80cm Höhe ist zwar gerade noch ok, auch wenn eher 1m als Minimum empfohlen wird, die Gesamtgröße ist aber bei dir zu klein, genauso die Laufffläche - ein oder zwei Volletagen sollten es bei Degus schon sein. Und insbesondere wenn kein Auslauf möglich ist, sollten die Gehegemaße meiner Meinung nach deutlich über dem Minimum liegen, damit die Tiere auch so ausgelastet sind.
      octodons.ch/rechner/test/?l=120&b=50&h=80&lang=de