Abszess Behandlung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Abszess Behandlung

      Ich habe ja einen Zwerghamster aufgenommen und der hatte einen großen Abszess am Bauch.
      Dieser wurde ausgedrückt, gespühlt und danach noch täglich behandelt, aber es ist nie zugewachsen.
      Jetzt ist es wieder soweit gewesen und er musste wieder zum Arzt.
      Wieder kam stinkender Eiter raus und ich muss wieder behandeln.
      Diesesmal waren wir bei einem anderen Arzt, der hat mich auch eine andere Flüssigkeit mitgegeben zum behandeln.
      Ich hab mega viel Mitleid mit dem kleinen, wenn man da immer mit dem Wattestäbchen rein muss ;(
      Er hatte auch beim Arzt Schmerzen, dass hat man gesehen.
      Operieren kann man leider nicht, somal er auch jetzt 2 Jahre alt sein müsste.
      Hat irgendjemand schonmal Erfahrunngen damit gehabt, also mit Abszessen?
      Ich glaube nämlich auch, dass es nicht mehr zuwachsen wird, dieses Loch.
      Der kleine tut mir so leid und ich weiß auch nicht, ob er den Schmerz mal vergisst, habe nämlich Angst, dass er mich irgendwan hasst und dann beißen wird. ;(

      LG

      :rainbow: Charlie ist im Juni 2012 und Murphy März 2013 über die Regenbogenbrücke gegeangen. ;(:rainbow:
      Zurzeit leben bei mir Liam & Livius und Odin & Oblivion.
      Ich liebe Euch :love:


      RennmausWG-Homepage