Unser Meerschweingehege

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PinkLady schrieb:

      Echt? Lockenwickler? :D Lustig.

      Naja, für die Schweinchen die Damit rumlaufen müssen nicht so wirklich. Ebenso wie das Baden und die Ausstellung an sich, das ist einfach nur großer Stress...

      Ich habe noch nie ein Meerschweinchen gebürstet oder gebadet, einfach weil das völlig unzumutbar ist. Besonders empfindsame Tiere können wegen so einer Prozedur einen Schlaganfall erleiden, die Aufregung jagt den Blutdruck so hoch, dass sich ein bereits vorhandene Plaque von einer Gefäßwand lösen kann und bis zum Gehirn vordringt. Natürlich trifft das Tiere die schon vorher ein stark erhöhtes Risiko hatten, aber ohne den Stress wäre es wahrscheinlich ein kleinerer Schlag mit weniger Schaden im Gehirn gewesen.

      Liebe Grüße
      Susi

    • Ja, manche Leute...

      teilweise empfehlen das sogar tierärzte - eine reichlich Altmodische Behandlung von Parasiten, die wirklich nicht empfehlenswert ist.

      Bei den Züchtern und den Ausstellungen geht es ja vor allem darum, die eigenen Tiere möglichst positiv zu präsentieren. Langhaarschweinchen mit abgeknabbertem Fell und unschönen Flecken kommen da natürlich schlechter an. Manche setzen sie sogar einzeln, nur damit die Artgenossen ihnen nicht das Fell anknabbern können.

      Liebe Grüße
      Susi