Es stellen sich vor: Würstchen und Frau Lakritze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ihr seid ja so lieb :2love:
      @Nussi2005 : Bitte nicht den Tierschutz informieren. Die lachen sich kaputt, wenn sie diese Tierversuche anschauen und was mache ich dann mit den japsenden Menschen in meinem Schlafzimmer? :lol:

      Mittlerweile habe ich noch weitere Teilnehmer an dem Experiment. Etwas anderes Ergebnis. Hmm...

      Oh, hab ich vergessen zu schreiben. Aus Verlegenheit - weil ich vergessen hatte zu mischen - hab ich den beiden vor ein paar Tagen eine 60:40 Eigenkreation von Mixerama gegeben (hatte ich dort gemixt, weil ich ja zwangsweile dort die Dillpellets bestellen musste). Und siehe da: Frau Lakritze verträgt es und liiiiiiiiieebt es. Sie ist sehr eifrig am Knabbern. Bringt mich doch zum Nachdenken. Was habe ich wohl erwischt, was sie so gerne mag?

      Statt Fotos, werde ich versuchen mal wieder ein kleines Video zu drehen mit... Deko ^^

    • Ach die beiden Süßen Greise :love: .

      Buddeln sie denn noch, müßte ja eigentlich wenn Frau Lakritze aus der Streu auftaucht wa ?.



      Vor dem Kauf eines Haustiers sollte man sich überlegen ob das nötige Kleingeld für den Krankheitsfall vorhanden ist :!: .
      Auch bei kleinen Tieren können Behandlungen schnell in die Hunderte Euro gehen :rolleyes: .
      Leider liest man öfters das es daran scheitert dem geliebten Tier die notwendige Hilfe zukommen zu lassen ;( .

      Manchmal ist es dann besser sich dagegen zu entscheiden, auch wenn es schwer fällt :love: .
    • PASCHA HERZ schrieb:

      Buddeln sie denn noch, müßte ja eigentlich wenn Frau Lakritze aus der Streu auftaucht wa ?.
      Mal mehr, mal weniger. Manchmal wird auch einfach mehr rumgezerrt. Diese Woche hatte Frau Lakritze Laufrad-Woche. Letzten Samstag war ich 6 Stunden nicht da, kam heim und sie hatten einen sehr geräumigen neuen Gang angelegt, der 3 Wochen zuvor liebvoll zugeschüttet worden war ?(:rolleyes: Verstehe die einer :D Aber ja, sie buddeln und bemühen sich dabei auch immer Streu auf meinen Schreibtisch zu schaufeln, aber das schaffen sie nicht :devil:
    • Kurz vor Weihnachten haben wir uns heute noch mal zum Tierarzt aufgemacht. Und ein kleines Weihnachtsgeschenk zwischendurch: ein sehr netter alter Mann mit riesigem Cocker namens Socke hat mich vorgelassen, damit ich es rechtzeitig zur Arbeit schaffe. Socke..hihi.

      Begrüßt wurde ich heute zwar persönlich, aber Würstchen und Frau Lakritze wurden erstmal sträflich übersehen, da sie in ihrer Box im riesen Rucksack samt Wärmflasche verpackt waren.
      Warum war ich dort: ich hatte den Verdacht, dass Würstchen einen Infekt hat.
      Da ich es eilig hatte: die Patienten-Akte war auf die Schnelle nicht aufzufinden. 'Macht nichts, gehen Sie durch, ich trags nach' (die Helferin)
      Dann: 'Hallo, helfen Sie mir ganz kurz auf die Sprünge, wer heut da ist" (die Ärztin)
      Und während ich nur kurz erklärte (Würstchen - Zysten, Frau Lakritze - Diabetes+Inkontinenz. 'Ach ja, alles klar. Jetzt bin ich im Bilde. Worum gehts?'), prokelte die Helferin sich direkt mal die Box auf und schnuffte die beiden ausgibig. Die Ärztin unterstütze meinen Verdacht und riet zudem dazu, das Allgemeinbefinden der beiden aufzupeppen zu dem Jungmacher Zylexis. Bekommen sie nun auch. Dann schnuffte die TÄ auch noch mal :D
      'Das ist ja richtig toll, dass es die Truppe noch gibt'
      Hätten wir Sekt dagehabt, hätten wir wahrscheinlich noch auf den Geburtstag der beiden angestoßen (sie sind am Mittwoch - oder irgendwann jetzt halt - 3 Jahre geworden). Ich erzählte auch, wie ich Frau Lakritze mit Bioserin quasi zurückgeholt habe und meinen Verdacht, dass das Metacam, das Würstchen bekommt, irgendwie die Zysten eindämmt. Die Ärztin hält das für durchaus möglich, machte auch dieses Hmmm-spannend-Gesicht, da Metacam manche Tumore am Wachstum hindern kann. Schon interessant. Tja, und nun schulde ich der Praxis genau einen Cent, da genau der bei der Barzahlung gefehlt hat :D
      Wenn ich Nachschub brauche, müssen die beiden auch nicht mehr mit. Sie sind dort... berüchtigt :)
      Sie fressen, sie kuscheln und schubsen, wenn nur noch ein Mehlwurm da ist. Tja. Derzeit steht Walnuss hoch im Kurs und ich fühle förmlich, wie sie auf die große Box mit Mehlwürmern vom Dehner starren, die auf meinem Schreibtisch steht.
      Würsti hat etwas Probleme mit den Krallen. Sie buddelt derzeit einfach wenig. Wie genau ich das wieder hinkriege... nunja, ich bin ja kreativ.

      Also ja, Würstchen und Frau Lakritze sind bereit am Weihnachtsmahl teilzunehmen. Es gibt... nein, das verrate ich noch nicht :P^^

    • Hallo snap
      Du gehst als berüchtigte Mäuseschnüfflerin in die Annalen des Forums ein.
      8o Den Anblick vergess ich nie, snap zu Besuch ,ich öffne Luckys Gehege,er kommt wie immer total zudraulich :2love: .
      Zack hat snap ihn geschnappt und hält ihn unter ihre Nase ?( sah kurz aus als wolltest du ihn verspeisen :lol::crazy: .Als ich dumm guckte ,meintest du,ich rieche die so gerne :love:
      Lucky und ich haben es gut überstanden ^^ immerhin hatte die gute snap Topinamburstangen im Gepäck und ihre fröhliche liebenswerte Art hat mich und meine Familie sofort begeistert.
      Sofort haben wir dich ins <3 geschlossen und freuen uns auf ein Wiedersehen.
      lg Orio :wink:

    • Wie schön Smutje,

      freu mich total für euch, das es gesundheitlich doch recht stabil ist und die Beiden dank deinem Fingerspitzengefühl und Pflege ihren 3. Geburtstag "feiern" durften.

      Weiter so :thumbsup:

      Ich wünsch euch ein schönes ruhiges Weihnachtsfest

      LG :2love:

      Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt.
      Christian Morgenstern


      Mausige Grüße: Lucy & Lexa, Dexter & Lenny, Gizmo, Dia & Fe