Geschlechtsbestimmnung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Geschlechtsbestimmnung

      Hallo bin hier erst neu und hoffe ihr könnt mir weiter helfen....Ich habe mir zwei Rennmäuse vom Tierheim geholt uns wurden ein Pärchen gegeben statt zwei Weibchen
      und jetzt habe ich erst spät gesehen das Babys da sind und die mutter wieder schwanger ist,das Männchen habe ich schon getrennt nun kann ich das Geschlecht von den kleinen Babys nicht richtig einschätzen sie sind schon ungefähr 8 Wochen alt....Ich denke mir das alle drei ein Weibchen sind oder liege ich falsch?

      danke euch schon mal im voraus

      Bilder
      • maus 1 (2).jpg

        2,7 MB, 2.988×5.312, 26 mal angesehen
      • maus 2 (1).jpg

        2,38 MB, 2.988×5.312, 21 mal angesehen
      • maus 3.jpg

        2,65 MB, 2.988×5.312, 20 mal angesehen
    • ja ist eindeutig. dass alles Mädels sind, Das ist eben jetzt blöd, weil Du für den Papa keinen Kumpel hast..den musst, bitte bei einder seriösen Zucht ..siehe Clanliste für ihn kaufen, denn er kann ja nicht ewig alleine bleiben.
      mit acht wochen erkennt man ja die Geschlechter, behaltet ihr alle...also zwei mal zwei Weibchen..??aber dann habt ihr eben noch ein drittes Becken mit dem Bub. Für ein Männchen , welches schon mal gedeckt hat, ist ein Jungtier zw. acht und zehn Wochen einfacher, weil es mit erwachsenen Böcken da oft Schwierigkeiten gibt, weil er sich nicht unterordnen wird.
      Dass auch ein Tierheim keine Geschlechter unterscheiden kann, ist ein Unding...hoffe du hast da Bescheid gesagt...

    • Für mich siehts auch so aus, daß es Weibchen sind, ich würde aber nohmals nachkontrollieren in 1-2 Wochen!

      Und wenn die Mutter wieder schwanger ist, dann kann es ja sein, daß im Folgewurf noch ein Männchen fällt, mit dem Du den Vater vg kannst.(dann brauchts du nicht noch eine weitere männliche Rennmaus zu kaufen, die Vg mit Jungtieren ist eh einfacher)

      Immer wieder erstaunlich, daß auch Tierheime falsche Geschlechter rausgeben...

    • mit acht wochen erkennt man das Geschlecht..vor allem weiss ich ja nicht, musst Du sie abgeben, behälst Du sie...wenn abgeben, müssen sie ja jetzt auf den Marktplatz..denn zur VG gibt man zw. acht und zehn Wochen ab. zu zweit dann mit zehn Wochen. , aber Käufer sollte man jetzt schon suchen, ist nicht von jetzt auf gleich ja zu vermitteln.
      Alle drei Weibchen würde ich definitiv nicht bei der Mama lassen. das geht auf die Dauer nicht gut.
      Ein Folgewurf wäre auch schon längst gekommen..denn ich nehme ja an, der Papa kam nach der Geburt raus, denn der Folgewurf müsste nach vier , spätestens fünf Wochen ja gekommen sein,. Jetzt sind diese Jungtiere acht Wochen..da kommt dann auch nichts mehr.