Rennmausjungtiere vergesellschaften

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rennmausjungtiere vergesellschaften

      Hallo,

      Ich habe derzeit 3 Becken die wie folgt aufgegliedert sind:

      1. Becken: M (10 Monate), W (10 Monate), 4 Jungtiere wahrscheinlich 2 W, 2 M (3,5 Wochen)

      2. Becken: W (10 Monate)

      3. Becken: leer

      Jetzt meine Frage: Ist es möglich schon jetzt ein Jungtier in dem Alter zu dem Weibchen im zweiten Becken zu setzen? Die Maus wird erst seit sehr kurzer Zeit alleine gehalten, was ich gerne ändern würde. Oder wie würdet ihr die Becken optimalerweise besetzen? Einzige Einschränkung: Eine weitere Rennmaus kommt nicht in Frage. Meine langfristige Planung sieht vor:

      1. Becken: M (10 Monate), Jungtier M
      2. Becken: W (10 Monate), Jungtier W
      3. Becken: W (10 Monate) Jungtier W

      Leider habe ich den Boch im Becken 1 erst am Folgetag der Geburt der Jungen kastrieren lassen, weshalb ich nicht sicher bin ob ich nicht nochmal Nachwuchs zu erwarten habe.

      Leider totales Chaos bei mir... das war anders geplant. Vielleicht könnt ihr mir ein paar gute Ratschläge geben.

    • Dir wird sicher gleich jemand Erfahrenes antworten (was ich nicht bin).
      Aber ein paar Infos vorweg:
      - Du musst die Kleinen acht Wochen bei den Eltern (bei der Mutter) lassen
      - die allein sitzende Maus hält das so lange auch noch aus
      - der Bock ist nach der Kastration noch ein paar Wochen lang zeugungsfähig (die Angaben hier im Forum schwanken zwischen 2,4 und 6 Wochen), so dass ein weiterer Wurf wohl relativ wahrscheinlich ist. Dann musst du dir über die Aufteilung sowieso nochmal neu Gedanken machen...

    • Sehe ich leider auch so und da werden noch andere Probleme kommen.

      Der_Neuling schrieb:

      Jetzt meine Frage: Ist es möglich schon jetzt ein Jungtier in dem Alter zu dem Weibchen im zweiten Becken zu setzen
      In dem Alter werden die Tiere noch gesäugt also ein klares "auf keinen Fall", frühestens mit 7 Wochen und auch nur wenn die Geschlechter absolut sicher sind.

      Der_Neuling schrieb:

      Leider habe ich den Boch im Becken 1 erst am Folgetag der Geburt der Jungen kastrieren lassen, weshalb ich nicht sicher bin ob ich nicht nochmal Nachwuchs zu erwarten habe.
      Die Kastra war leider völlig unnötig (vor allem wenn ja eh ein Männchen dazu soll) und wenn du sie gleich wieder zusammen gesetzt hast ist vermutlich der nächste Wurf unterwegs.

      Über Konstellationen würde ich mir Gedanken machen wenn die Geschlechter sicher sind und alle Würfe da, ich befürchte mit 3 Becken wirst du auf lange Sicht nicht hinkommen. Schau am besten mal nach einer Notstation, Tierheim oder Züchter in der Nähe die dir vielleicht helfen können.
    • PS: ich bin gerade verwirrt, welche Tiere sind denn das jetzt? Die damals im Juni geworfenen Jungtiere die jetzt auch schwanger sind wobei das ja vom Alter auch nicht passt?

      Ich frage nur weil dann wäre es umso wichtiger das da jemand mit hilft was Geschlechter etc. angeht.

    • Hallo @Der Neuling, :wink:

      nach deinem damaligen Thread Ich glaube meine Rennmaus ist schwanger.
      gehe ich davon aus, dass du die drei damaligen 3 Mäusels (jetzt halt 10 Monate alt) immer noch bei dir hast und eines der zwei damaligen Weibchen (nochmals?) geworfen hat. Ist das richtig?

      Was ist aus den damaligen Jungtieren geworden?
      Hat das gleiche Weibchen wie zuvor die neuen Jungtiere bekommen? Oder das andere Weibchen?
      Wann genau hast du das Männchen kastrieren lassen?

      Wir würden dir gerne helfen :whistling: . Dafür brauchen wir aber noch ein paar mehr Infos. Gut ist, dass du ein drittes Gehege hast. Das wirst du wohl auch brauchen.

      LG :wink:

      Das Glück ist ein Mosaikbild, das aus lauter unscheinbaren kleinen Freuden zusammengesetzt ist. :rolleyes:

      LG von :gerbil Elliot :babyboy: + Luna :babygirl::heart: / Pünktchen :babyboy: + Murphy :babygirl::heart: / Knicki :babyboy: / Floh :babyboy: / Jerry :babyboy: / und mir :2love: