Geschlechtsbestimmung - Bitte Hilfe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Geschlechtsbestimmung - Bitte Hilfe

      Hallo Ihr Lieben
      Ich bitte euch einmal um eure Expertenmeinung, wie viele Mädels und Jungs ich hier habe.
      Mein Tipp ist: 4 Männchen schwarz und1 Weibchen schwarz und 3 Weibchen braun / weiß

      Die Kleinen sind am 14. Juni geboren. Ab wann darf ich 100 % sicher ein Paar Weibchen weg geben? Und ab wann die sicheren Jungs? Laut einen Artikel soll ich ab dem 09.08. die Jungs schon mal raus nehmen und ab 23.08. darf ich allen ein neues Zuhause suchen.

      Außerdem habe ich noch eine Frage, ich habe bereits auf Ebay sowie hier am Marktplatz Anzeigen geschaltet. Wo geb ich die Kleinen hin, falls sich nicht genügend melden? :(

      Vielen Dank für die Hilfe!

      Bilder
      • B527E2CE-D462-4ADA-B285-A3C4D7430B65.jpeg

        1,79 MB, 3.024×4.032, 12 mal angesehen
      • DAA552AF-39F8-45E6-9084-374146FF0306.jpeg

        2,17 MB, 3.024×4.032, 8 mal angesehen
      • 59E62B4A-26E8-48FC-8E8D-95B1C9F0BC2A.jpeg

        1,87 MB, 3.024×4.032, 9 mal angesehen
      • AAD9152C-BE34-4781-A3AA-327787C80D1B.jpeg

        1,69 MB, 3.024×4.032, 16 mal angesehen
      • BCE240DF-670A-4363-B4D5-D1A911F4F341.jpeg

        1,82 MB, 3.024×4.032, 11 mal angesehen
      • 3B56A8B8-7CAA-400C-9F4D-2E2EA4494BC4.jpeg

        1,59 MB, 3.024×4.032, 12 mal angesehen
      • 58C5D59D-6D81-467C-BB2F-8FD9B10418EF.jpeg

        1,89 MB, 3.024×4.032, 16 mal angesehen
      • F86924C4-B4EF-455D-AE67-EDB285D0D1ED.jpeg

        1,91 MB, 3.024×4.032, 17 mal angesehen
    • Hi,
      Die Meisten hast du richtig bestimmt, aber die letzte helle Maus ist vielleicht ein Männchen, welches noch unterentwickelt ist. Bei den vielen großen Brüdern kommt das vor. Wenn du die Brüder die kommenden Tage trennst, entwickelt "sie" sich vielleicht noch zu einem Männchen. Der Abstand zwischen Zipfel und After ist ziemlich groß, und der deutliche Strich dazwischen kann ein Hodenansatz sein.

    • M,M,?,?,W,?,M,W
      Auf den ? Bildern ist nichts zu finden, was eine Geschlechtsbestimmung rechtfertigen könnte. da capo!
      ,,, und den Strich beim letzten hätte ich als Kötteldurchschlupf identifiziert, daher W (vergleiche mit Bild 5, da schlüpft einer gerade :) )

      Vorsicht! Meine Meinungen und persönlichen :gerbil Erfahrungen müssen nicht mit jenen anderer Poster*innen oder gängigen Forenmythen im Einklang stehen.