Neue Großvater

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Großvater

      Ich bin ein freundlicher Jugendlicher, der muttersprachlich Englisch spricht - dieser Text ist übrigens computerübersetzt - , und plötzlich Großvater geworden ist. Ich habe meinen Wüstenrennmauskäfig aus Holz selbst gebastelt und er diente als Haus für zwei Wüstenrennmäuse, von denen einer gestorben ist und in der Schweiz begraben liegt.

      Während ich dies tippe, hüpft die andere (Leo, auch die aus meinem Avatar) über meine Hände und schaut über den Rand der Couch.

      Weil der andere gestorben ist, habe ich Leo einen anderen gekauft, und innerhalb eines Monats oder so wurden sie schnell Freunde. Aber vor kurzem hat die neue ein Kind bekommen. Wir waren sehr verwirrt, weil uns gesagt wurde, dass die ursprünglichen zwei - einschließlich Leo - Weibchen waren, aber es hatte auch Sinn gemacht, denn kurz nachdem die Barriere zwischen ihnen abgenommen war, hatten wir gesehen, wie Leo die jüngere Maus gebumst hat. Es war nur ein paar Tage nach der Geburt als ich die rosafarbenen Säuglinge bemerkte, so dass wir davon ausgehen, dass die Mutter wahrscheinlich wieder trächtig ist.


      Das ist alles, um zu sagen, dass ich fünf neue Babys habe, die ich weggeben muss... klassisch... und auch als Intro für meinen neuen Account hier. Jetzt klettert Leo auf meine Schulter und verdient sich einen Kürbiskern ... ach, jaaa. Jetzt versucht sie ungeduldig, zurück in den Käfig zu kommen


      Ich wurde eigentlich auf diese Seite verwiesen, weil ich meine Babys zur Adoption freigeben wollte (Leipzig), aber irgendwie komme ich nicht auf die Seite? (Forbidden 302)

      Ich nehme an, es ist, weil ich hier neu bin.

      Na ja. Und was sind Eure Meinungen? ?(:D

      Es gibt 10 Arten von Menschen: diejenigen, die das Binärsystem verstehen, und diejenigen, die es nicht verstehen.

    • Hallo Gerbilos und herzlich willkommen. :2love:

      Das mit dem ungewollten Nachwuchs ist leider schon vielen passiert. Bei mir leider vor Jahren auch. Da kannte ich mich noch nicht so gut aus.

      Gerbilos schrieb:

      Ich wurde eigentlich auf diese Seite verwiesen, weil ich meine Babys zur Adoption freigeben wollte (Leipzig), aber irgendwie komme ich nicht auf die Seite? (Forbidden 302)
      Du meinst wahrscheinlich den Marktplatz hier. Manchmal hat der ein oder andere Probleme dadrauf zu kommen, aber du musst es immer wieder mal versuchen.

      Wie alt sind die Babys jetzt? Kannst du von den erwachsenen Mäusen mal Fotos von unten machen, damit wir schauen können, wer das Weibchen und wer das Männchen ist.

      Wenn das mit der deutschen Sprache nicht so gut funktionieren sollte, gibt es hier auch einige User, die sehr gut englisch können. Ich gehöre leider nicht dazu :oops: .

      Ich makier deshalb mal @snapcracklepop :D .
      LG von :gerbil Pepino :babyboy: / Schneckchen :babygirl: // Hanna :babygirl: + Baldur :babyboy::heart: // Krümel :babyboy: + Stöpsel :babyboy::heart: und mir => großes :babygirl:
    • Hmm. Komische Marktplatz. Keine sorge, ich weiß wer von die Erwachsenen Weibchen und Männchen sind. Die mutter haben sie seit tagen ohne Leo über die Babys gekummert. :D Und sie sind auch getrennt.

      Die Babys sind gerade 2 Wochen alt. Ich wurde Fotos von sie teilen, aber Ich habe die Regeln gelesen, das darf ich glaub ich nicht. sehr süß. Augen zu, und alle außer eine sind weiß gefärbt.

      Ja, der Sprache geht auch so, :) es ist sowie Laufen lernen. Manchmal fühl Ich mich unstabil, aber für kurzen strecken ist es genug... gab es Fehler ? Haha. Wahrscheinlich eine komische Formulierung, zumindest.

      Es gibt 10 Arten von Menschen: diejenigen, die das Binärsystem verstehen, und diejenigen, die es nicht verstehen.

    • Gerbilos schrieb:

      denn kurz nachdem die Barriere zwischen ihnen abgenommen war, hatten wir gesehen, wie Leo die jüngere Maus gebumst hat. Es war nur ein paar Tage nach der Geburt als ich die rosafarbenen Säuglinge bemerkte, so dass wir davon ausgehen, dass die Mutter wahrscheinlich wieder trächtig ist.
      Verstehe ich das richtig? Du denkst Leo ist ein Männchen?
      Und die neue Maus ist ein Weibchen und diese war schon schwanger als du sie gekauft hast. Und das Weibchen hat Babys bekommen, als die Beiden noch am Trenngitter waren? Und danach hast du die Beiden trotz der Babys zusammen gelassen?? :huh:
      LG von :gerbil Pepino :babyboy: / Schneckchen :babygirl: // Hanna :babygirl: + Baldur :babyboy::heart: // Krümel :babyboy: + Stöpsel :babyboy::heart: und mir => großes :babygirl:
    • ub-40 schrieb:

      Und die neue Maus ist ein Weibchen und diese war schon schwanger als du sie gekauft hast. Und das Weibchen hat Babys bekommen, als die Beiden noch am Trenngitter waren? Und danach hast du die Beiden trotz der Babys zusammen gelassen?? :huh:
      Also Ja, Leo ist ein Männchen. Das weiß ich. Und die neue Maus ist Weiblich. Aber die Neue Maus war nicht schwanger als ich sie kaufte, sondern Leo hat sie imprägniert, ein paar tagen nach ich das Trenngitter abgenommen habe.


      Die Babys haben Heute ihre Augen geöffnet!! Mansche haben schwarze Augen, aber eine hat Rote Augen, also wahre Albinos und Schwarzäugige Weißen. Sie sind soo putzig. Morgen wurde ich Bilder hochladen, weil die Augen offen sind. :rolleyes:

      Es gibt 10 Arten von Menschen: diejenigen, die das Binärsystem verstehen, und diejenigen, die es nicht verstehen.

    • Orio schrieb:

      Kurz bevor der 2 te Wurf kommt ,muss der Papa raus,sonst kommt auch noch ein 3ter.
      Wenn der erste Wurf 7 Wochen alt ist ,hier Fotos vom Geschlecht einstellen.
      Die Jungs können dann zum Papa.
      Wir können dir helfen ,anhand der Bilder das Geschlecht zu bestimmen.
      Die Mutter braucht gutes Futter und auch genügend Eiweißfutter.
      Was fütterst du ?
      LG Orio


      Oh. Dass mit den Eiweiß wusste ich nicht. Ich futtere sie "Rennmaus Traum" von der Marke "Bunny", und viele Sonnenblumen- und Kürbiskerne.
      Ok heute werde ich sie ein ei kochen.
      Wir sind nicht sicher, das die Mutter wieder schwanger ist. Es ist wahrscheinlich, dass sie es ist, aber ich habe gelesen, dass man nicht wirklich sagen kann, ob sie schwanger sind. Ist das richtig? Deshalb ist der Vater im Moment getrennt.. :(

      Es gibt 10 Arten von Menschen: diejenigen, die das Binärsystem verstehen, und diejenigen, die es nicht verstehen.

    • Gerbilos schrieb:

      Ok heute werde ich sie ein ei kochen.
      Eiweiß heißt nicht zwingend Ei, das können auch Mehlwürmer, Heuschrecken oder Gammarus sein, die in vielen Fertigfutter drin sind. Natürlich kann man auch gekochtes Eiweiß oder laktosefreien Joghurt oder Quark anbieten.

      Gerbilos schrieb:

      Deshalb ist der Vater im Moment getrennt..
      Dann sollte er auch getrennt bleiben, die Maus kann direkt nach der Geburt wieder schwanger werden. Risiko würde ich da nicht eingehen.

      Das Bunny Futter ist ok, aber auch nur wenn es komplett gefressen wird, Viele Renner mögen diese gepressten Pellets nicht. Besser sind Futter vom Rennmausladen.de oder Futterkrämerei
    • Ja, Futter wùrde ich umstellen,Papa ,wenn eh schon getrennt auch so lassen.
      Ich geb meinen Bienenmaden ,bekommst du lebend zb bei superpet,sind auch ideal um Medikamente einzuspringen,also medi in die Made Spritzen und dann an Maus verfüttern,meine lieben die über alles ,von meinen11 gibt es nur eine ,die sie nicht mag,man kann sie auch tiefgefroren bestellen und in warmen Wasser kurz auftauen,die sind Preis günstiger.
      LG Orio :)

    • Danke. Ich habe sie getrennt gelassen, und heute ist die Mama zum zweiten (und letzten) mal babies gebären. Ich habe auch das bessere Futter von Bunny gekauft, + Lebende Mehlwürmer.
      Ich sehe, diese Seite hat gute Ratschläge für die Praxis der Mehlwurm-Haltung! Sehr praktisch.

      Es gibt 10 Arten von Menschen: diejenigen, die das Binärsystem verstehen, und diejenigen, die es nicht verstehen.

    • Hallo,
      Na da sind ja noch mehr Würfe. Das häuft sich gerade im Forum. Wie alt ist dein erster Wurf inzwischen? Denk bitte an die Fotos zur Geschlechterbestimmung mit +-7 Wochen. Für die Fotos die Kleinen bitte nicht am Schwanz berühren und die Hinterbeine am besten frei lassen, dann können sie sich nicht so leicht befreien. Zu zweit kann man meist schärfere Bilder schießen. Die Fotos dürfen hier für den Upload 2MB groß sein (korrigiert mich gerne).

      Bis dahin viel Spaß mit der Familie.

    • JO, Ich habe die Bilder!!

      7 Wochen alte Babys, die die ihre Geschlechter bestimmen müssen.
      DU kannst sie damit helfen!!

      Gerade sind die Babys, die ich nicht unterschieden kann (drei, die roten Augen und weißen Mantel haben) in Separaten Kisten und wir warten auf euch! Und bitte, wenn ihr nicht sicher seiht, ob es ein Männchen oder ein Weibchen ist, sagen sie uns und wir machen neue Fotos. Ich weiß, die Bilder sind nicht immer so klar. Ich möchte natürlich keine Risiken hiermit eingehen.. <X

      Danke im Voraus!

      Bilder
      • erste baby.jpeg

        161,16 kB, 960×1.280, 15 mal angesehen
      • 2te baby.jpeg

        131,69 kB, 960×1.280, 12 mal angesehen
      • 3te baby.jpeg

        132,69 kB, 960×1.280, 12 mal angesehen
      • 4 baby (schwarze augen).jpeg

        144,81 kB, 960×1.280, 14 mal angesehen
      • 5te baby (grau).jpeg

        141,07 kB, 960×1.280, 12 mal angesehen

      Es gibt 10 Arten von Menschen: diejenigen, die das Binärsystem verstehen, und diejenigen, die es nicht verstehen.