Katzenkäfig als Persergehege? 0,9mm Drahtstärke zernagbar?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Katzenkäfig als Persergehege? 0,9mm Drahtstärke zernagbar?

      Hi :)

      in einem anderen Thread hatte ich ja letztens mal wegen einem Auslauf für meine Perser gefragt. Nun habe ich heute auf Amazon folgendes gefunden:


      vidaXL Katzenkäfig 3x3x2,5m Verzinkter Stahl Katzengehege Haustierkäfig Käfig : Amazon.de: Haustier


      Dieses Gehege ist riesig: 3 Meter breit, 3 Meter tief und 2,5 Meter hoch!

      Und der Preis wäre grade noch so in meinem Budget.

      Die Maschenweite beträgt gerade einmal 1cm, also perfekt für kleine Nager!

      Nun aber zu meiner Frage,

      Das Gittergeflecht hat allerdings nur eine Stärke von 0,9mm!

      Wäre das für die kraftvollen und nagefreudigen Perser denn überhaupt sicher?

      Oder könnten sie sich da hindurchnagen?

      Wenn ja, wäre das Gehege leider auch wieder nicht geeignet...

      Warum hat man es als Nagerhalter nur immer so schwer wenn es um vernünftige Gehege geht...

      Ich freue mich auf eure Antworten,

      liebe Grüße,

      Sarah und die Perser Horde

    • Bei mir haben sie den Draht durchgebissen ,genagt wie auch immer um die aufgehängte Futterstange in den Bunker zu verschleppen,hab gerade geschaut sind 0.6 mm.
      Bei Snapy durch ein glattes stück Blech gebissen ,das einen Durchgang versperrte,dicke weiß ich nicht mehr,war aber sehr eindrucksvoll.
      Hätte ich nicht für möglich gehalten.
      Beim nächsten Treffen Frage ich nach was das genau für ein Material war.
      Müsste mein Persergehege von innen mit Fliesen sichern ,da sie begonnen hatten sich durch die glatten Wände zu nagen.
      LG Orio