4 Monate Alte Rennmaus braucht neuen Partner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 4 Monate Alte Rennmaus braucht neuen Partner

      Hallo in die Runde ,

      Leider ist heute eine unserer zwei Rennmaus Damen eingeschlafen,
      Die beiden Damen sind ca. 4 Monate alt und waren Geschwister.

      Wir sind auf diesem Gebiet Absolute Anfänger und fragen uns nun was wir mit unserer Mäuse Dame machen sollen .

      Ist es möglich sie auch als Anfänger mit einer anderen sehr jungen Maus zu vergesellschaften ?

      Über Tipps wäre ich sehr Dankbar ...

      Wir würden unsere Mäuse Dame gerne Behalten :heart:

    • Hallo @Sunny22

      Das tut mir sehr leid mit dem Mäuschen.

      Ist das eine Persische oder mongolische Rennmaus?

      Auch als Anfänger könnt ihr vergesellschaften, da gibt es verschiedene Möglichkeiten, die gängiste Methode ist bei adult die Trenngittermethode. Mehr Hilfe zur VG, wenn ihr sicher sein könnt, die Rennmaus ist gesund

      Was jetzt vorab ganz wichtig ist, die verbliebene Rennmaus vom TA untersuchen zu lassen und eine Kotprobe sollte auch gemacht werden. Denn es ist nicht normal, dass eine Rennmaus im Alter von 4 Monaten verstirbt. Für mich ist zwischenzeitlich auch eine Urinuntersuchung wichtig, da hat sich schon so manches ergeben, an das ich niemals gedacht hätte.

      Wenn du von Geschwistern schreibst, müssten sie vom Züchter sind, er sollte informiert werden. Aus dem Zooladen dürften sie höchstwahrscheinlich keine Geschwister sein. Dafür: Aus dem Zooladen heißt oft kranke Tiere.

      Bitte nicht auf die leichte Schulter nehmen und gehe zum TA. Denn sonst könnte es sein, ihr vergesellschaftet und das zweite Mäuschen verstirbt ebenso und du stehst wieder mit einem einzelnen Näschen da.

      Zuerst zum TA, dann brauchst du TG und einen passenden Partner. Was auch gut zu überlegen ist, welcher Partner. Denn mit 4 Monaten steht die Flegelphase bevor, was nicht ohne ist.

      Nun erst einmal step by step.

      Ach ja, als Anfänger eine Anschaffung, die sich lohnt: Das Buch vom Rennmausladen, gerade für Anfänger sehr informativ. Alles Wichtige über Haltung und Vergesellschaftung von Rennmäusen. www rennmausladen.de, dann bist du auch gleich bei der richtigen Adresse zu Futter.

      Alles Gute

      R.I.P. :rainbow:Cookie, Anton, Aynur, Tengis, Beethoven, Oskar, Kayuqtuq, Dzengis, Tsu'tey, Kevin, Einstein, Tugay, Natsu, FeiFei, Delsin, Tselmeg, Oonagh, Gorbi, Hugo, Tulip, Pasqualina, Kuruk, Aruun, Bröckchen, Ephren, Methap :love::love::love:

      Dann noch: Feras mit Tulip die II., Naghmeh und Gloin in VG, Arved und Negin, Mimiteh und Emmi :heart::heart::heart: und mein Holmes :love::love: