Frischfutterproblem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frischfutterproblem

      Also mein Problem ist...
      mein Goldi hat ja ihr Frischfutter immer gleich ins Haus geschleppt wo ich es dann rauspopeln musste...
      also hab ich einen Futterspieß gekauft und nun ist es dadran aufgespießt
      das Problem ist, dass sie es dort abfrisst und hamstert und es trotzdem in ihr Haus trägt :thumbdown:
      ich möchte eigentlich nicht jeden tag das Haus ausräumen, da das ja recht viel Stress bedeutet für das kleine Tierchen..

      habt ihr also eine Idee, was ich anders machen könnte, damit sie es nicht immer verschleppt?
      oder bleibt mir nichts anderes übrig als es aus ihrem Haus zu popeln ?

      LG :)

      Eines Morgens wachst du nicht mehr auf.
      Die Vögel aber singen, wie sie gestern sangen.

      Nichts ändert diesen neuen Tagesablauf. -
      Nur du bist fortgegangen -
      :rainbow:
      (von J.W.Goethe)
    • ok dann kriegt sie nicht mehr so viel ich wette sie hamster trotzdem weiter ^^

      und ja das dach ist abnehmbar ... dann werd ich einfach öfter mal das frischfutter rausholen wenn sie abends draußen ist :)

      Eines Morgens wachst du nicht mehr auf.
      Die Vögel aber singen, wie sie gestern sangen.

      Nichts ändert diesen neuen Tagesablauf. -
      Nur du bist fortgegangen -
      :rainbow:
      (von J.W.Goethe)