Lippengrind

Lippengrind

Lippengrind

Bild: rennmaus.de 

Lippengrind ist eine Sammelbezeichnung f√ľr verschiedene Krankheiten an der Lippe des Meerschweinchens. Hier wird gezeigt, was es zu beachten gibt und wie die Behandlung aussehen kann.

Lippengrind ist eine stellvertretende Bezeichnung f√ľr verschiedene Krankheiten, die sich durch kleine Verletzungen im Mund- und Nasenbereich √§u√üern.  

Die Entstehung von Lippengrind wird durch folgende Faktoren beg√ľnstigt:

  • Vitamin C Mangel 
  • Mangel an essentiellen Fetts√§uren 
  • Stress (Vergesellschaftungen, Zwangsbekuscheln, kleine Gehege oder √§hnliches) 
  • Hautreizung durch zu viele s√§urehaltige Lebensmittel 
  • Hautreizung durch zu viel k√ľnstliches Vitamin C 
  • Zahnfehlstellungen

Durch diese Faktoren k√∂nnen sich in der Lippenhaut Risse bilden. Diese Risse sind ein idealer N√§hrboden f√ľr Pilze und Bakterien, die sich in den Wunden festsetzen und Entz√ľndungen hervorrufen. Auch Viren oder Milben k√∂nnen eine Ursache sein. Durch deren Befall breitet sich der Lippengrind meist weiter aus, da befallene Tiere eine schlechtere Wundheilung besitzen.  

Behandlung

Die Abheilung wird durch die Gabe eines gesch√§lten Sonnenblumenkerns pro Tag und einem halben Teel√∂ffel Leinsamenkerne pro Woche w√§hrend des akuten Stadiums des Lippengrinds unterst√ľtzt. Auch auf die Lippen aufgetragene Salben, beispielsweise Wund- und Heilsalbe sowie Sonneneinstrahlung wirken sich positiv auf die Heilung aus. W√§hrend der Behandlung sollten keine s√§urehaltigen Lebensmittel gef√ľttert werden.  

Ungeeignetes Futter bei Lippengrind

Verzichtet werden sollte auf:

  • Spinat 
  • Chicor√©e 
  • Mangold 
  • Paprika 
  • Tomaten 
  • Rote Beete 
  • Obst

Grunds√§tzlich sollten alle s√§urehaltigen Gem√ľsesorten nur selten verf√ľttert werden, da sowohl der hohe Oxals√§uregehalt nierensch√§digend wirken kann, als auch Harngries und Blasensteine beg√ľnstigt werden. Ein- bis zweimal w√∂chentlich ist jedoch eine kleine Portion erlaubt. Bei Chicor√©e sind vor allem die √§u√üeren Bl√§tter und der Strunk belastet.

Obst sollte wegen des hohen Zuckergehaltes und der reizenden Wirkung der Fruchts√§ure nicht oder nur sehr sparsam verf√ľttert werden.

Auch die oft empfohlenen Vitamintropfen, die √ľber die Trinkflasche verabricht werden, k√∂nnen die Entstehung von Lippengrind beg√ľnstigen. 

Zum Seitenanfang