Platin

Platin

Platin

Bild: rennmaus.de 

Platin

Platin gibt es in vielen verschiedenen Varianten, ĂŒber die du hier mehr erfahren kannst:

Ups, hier sind nicht bei allen Farb-Varianten Fotos! Zur VervollstĂ€ndigung/Verbesserung dieser Farbseiten suchen wir Fotos von RennmĂ€usen dieser Fellfarben in guter QualitĂ€t. Solltest du uns geeignete Fotos zur VerfĂŒgung stellen können, melde dich bitte per PM bei Caramella. Vielen Dank!

Platin

Bild: Vomifra

Platin

  • Gencode: aa CC D- E- G- pp
  • Krallenfarbe: Farblos
  • Augenfarbe: Rot, rubinrot
  • Fellfarbe: GleichmĂ€ĂŸig  und einfarbig dunkelgrau. Die einzelnen Haare sind von der Basis bis zur Spitze grau (aufgehelltes Schwarz), das Unterfell leicht heller als das Deckfell, unter verschiedenem Lichteinfall zwischen blau und grau.
Bild: rennmaus.de
Bild: rennmaus.de
Bild: rennmaus.de

Die Farbe Platin, hell wird als Saphir bezeichnet.

  • Gencode: aa Cc[chm] D- E- G- pp
  • Krallenfarbe: Farblos
  • Augenfarbe: Rot, rubinrot
  • Fellfarbe: Hellgrau
  • Gencode: aa Cc[h] D- E- G- pp
Bild: rennmaus.de
Bild: rennmaus.de
Bild: rennmaus.de
  • Gencode: aa CC dd E- G- pp
  • Krallenfarbe: Hellgrau
  • Augenfarbe: Rot
  • Fellfarbe: Hellgrau, ins brĂ€unliche gehend
  • Besonderheiten: Jungtiere sind sehr hell und dunkeln mit fortschreitendem Alter nach
Zum Seitenanfang