GemĂŒse

GemĂŒse

GemĂŒse

Bild: rennmaus.de 

Welches GemĂŒse ist besonders geeignet zur VerfĂŒtterung an RennmĂ€use? Welches gar nicht?

GemĂŒse zur VerfĂŒtterung an Mongolische RennmĂ€use

Bild: rennmaus.de

Frischfutter-Spieß mit GemĂŒse

Hinweis: Alle hier genannten Kohlsorten sollten nur in sehr geringen Mengen angeboten werden.

  • Blattspinat
  • Blumenkohl
  • Broccoli
  • ChicorĂ©e
  • Chinakohl
  • Endivien
  • Feldsalat
  • Fenchel (gerne mit GrĂŒn)
  • Gurke
  • GrĂŒnkohl
  • Kohlrabi
  • Kopfsalat
  • KĂŒrbis (keine ZierkĂŒrbisse!)
  • Möhre (mit GrĂŒn; UrinverfĂ€rbung möglich!)
  • Paprika (ohne Kerne, ohne Strunk!)
  • Romanesco
  • Sellerie
  • Tomate (ohne Kerne und GrĂŒn!)
  • Zucchini

Achtung: Kartoffelkraut, -triebe und -grĂŒn sowie TomatengrĂŒn sind giftig! UnvertrĂ€gliches GemĂŒse sind: ZwiebelgewĂ€chse (Porree, Zwiebeln, Schnittlauch), Kohlarten (abgesehen von den oben genannten, können zu schweren DurchfĂ€llen fĂŒhren), HĂŒlsenfrĂŒchte (können im Rohzustand BlĂ€hungen verursachen), Kartoffeln (enthalten schlecht verdauliche StĂ€rke im Rohzustand)

Bei Fragen zur ErnĂ€hrung steht unser stets gut besuchtes ErnĂ€hrungsforum sicherlich gerne zur VerfĂŒgung.

Zum Seitenanfang