Barrierefreiheit

Barrierefreiheit

Barrierefreiheit

Bild: Stefanie... 

Wir möchten, dass möglichst alle Internet-Benutzer Zugang zu unserer Seite haben können

Informationen schnell und fĂŒr viele Menschen zugĂ€nglich zu machen ist einer der Grundgedanken des Internets. So ist es fĂŒr uns selbstverstĂ€ndlich dieses Konzept auch auf rennmaus.de fortzufĂŒhren und unsere Inhalte so zu prĂ€sentieren, dass sie fĂŒr alle Internetsurfer abrufbar sind.

"Optimiert fĂŒr Microsoft Internet Explorer© X und einer Auflösung von Y" - nein Danke!

SÀtze wie diesen findet man zu Hauf im Internet. Sie bestÀtigen aber nur eines: "Das Gegenteil von gut ist gut gemeint". Auf rennmaus.de sind alle Surfer eingeladen - egal ob ein exotischer Browser verwendet wird, ein alter Monitor mit niedriger Auflösung, eine Braillezeile oder nur Sprachausgabe.

Moderne und zeitgemĂ€ĂŸe Konzepte in der Entwicklung und Umsetzung einer Website fĂŒhren automatisch zu einer barrierearmen Seite. Mit ein bisschen MĂŒhe wird auch eine barrierefreie Seite geschaffen, die allen Gruppen die Nutzung ermöglicht und einfach gestaltet.

Der wichtigste Gedanke sollte aber immer sein, dass Barrierefreiheit kein Prozess ist, der mit der Fertigstellung der Seite endet. Sie ist eine Idee, ein Ziel und eine Vorgabe, die sich im Laufe der Zeit anpasst und immer im Vordergrund stehen sollte.

rennmaus.de hĂ€lt sich an die W3C Accessability Guidlines und ist bemĂŒht alle davon umzusetzen. Das bedeutet unter anderem, dass Struktur der Seite und ihr Design getrennt wurden (CSS und XHTML). Valides HTML und CSS ist dabei natĂŒrlich selbstverstĂ€ndlich.

Durch das Einhalten von Standards in der Webentwicklung wird sichergestellt, dass möglichst viele EndgerÀte (PC Browser, Mobiltelefone, Screenreader, usw.) die Seite verarbeiten können.

Frei nach dem Motto "Nobody is perfect" rufen wir hier direkt auf, uns mitzuteilen, sofern wir etwas besser machen können. Auch wenn es nur kleine Details sind, sind wir immer bemĂŒht unseren Besuchern entgegenzukommen und freuen uns ĂŒber jede UnterstĂŒtzung um rennmaus.de noch barrierefreier zu gestalten!

Barrierefreiheit ist nie "erledigt". Neue Techniken schaffen neue Möglichkeiten. Sollten wir eine davon auslassen, informiere uns ĂŒber unser Kontaktformular oder direkt per Mail an kontakt@rennmaus.de.

Zum Seitenanfang